Wer sind die Beilunker Reiter?

Die Avatare der Reiter im Ulisses-Forum

Vorgestern traten die sechs Beilunker Reiter Feyamius, Nebbi, Olvir Albruch, Sperber, TeichDragonund Zwartoffiziell ihr Amt als Vermittler zwischen Community und Verlag an (Nandurion berichtete). Vielen Fans, die in der Forenlandschaft aktiv sind, dürften diese Namen bereits etwas sagen, doch wer steckt wirklich hinter diesen Nicknames? Wer sind die Beilunker Reiter, fragen sich die Nanduriaten und gewiss auch viele von euch.

Deshalb haben wir jeden Beilunker Reiter angeschrieben und gefragt, ob er für ein Interview mit Nandurion bereit wäre – und ein Großteil der Reiter hat auch bereits zugesagt. Die Fragen sollen sich um die neue Rolle als Reiter, allgemeine DSA-Interessen, Forengewohnheiten, Aktivitäten als (Fan)-Autor und ggf. das echte Leben drehen.

Wir sind gerade dabei den Fragenkatalog zusammen zu stellen und möchten euch – unseren Lesern – an dieser Stelle die Möglichkeit geben, Fragen vorzuschlagen, die wir dann ggf. aufnehmen werden. Helft uns beim Brainstorming – wir freuen uns auf eure interessanten Fragen in den Kommentaren!

… oder schlage Fragen im DSA4-Forum vor

Über Thamor

Ich spiele seit 1992 begeistert DSA, meist in der Rolle des Meisters. 2008 gründete ich das DereGlobus-Projekt. Bei Nandurion betreue ich die Twitter-Kurzmeldungen. http://about.me/Thamor
Dieser Beitrag wurde unter Interviews, Ulisses Spiele abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Wer sind die Beilunker Reiter?

  1. Backalivesagt:

    Ich wünsche den Beilunker Reitern viel Erfolg bei ihrer Arbeit, vor allem die Kraft und Energie, das Engagement aufrechtzuerhalten und die in sie gesteckten Erwartungen wie Ziele zu erreichen.

    Ich bin nur nach wie vor davon überzeugt, daß es, wie so vieles, nur ein kurzes Strohfeuer ist und der U-Verlag das Projekt genauso schnell in der Versenkung verschwinden läßt wie es sich im Dunst einer ungeliebten Fangemeinde entstanden ist.

  2. Sidcomsagt:

    Ich kenne die Reiter eher wenig, daher würde ich mir Fragen wünschen, die mir klar machen, welche Meinungen denn nun innerhalb der Reiter vertreten sind.
    So weit ich mitbekommen habe, sind die ja durchaus unterschiedlich – was ich sehr gut finde.

    Auf die Schnelle fallen mir da folgende Fragen ein:
    – Was sind deiner Meinung nach die größten Pluspunkte von DSA?
    – Was würdest du (wenn du in der Redaktion sitzen würdest) als erstes ändern oder neu einführen?
    – Welche Abenteuertypen (Kampf, Detektiv,…) spielst du am liebsten?
    – Wie siehst du das Verhältnis Aventurien – Myranor?

    Vielleicht könnte man auch Fragen aus der Ulisses-Umfrage her nehmen, denn mit denen haben sich ja einige schon auseinandergesetzt – die kann man also leicht mit der eigenen Meinung vergleichen.

    • Thamorsagt:

      Ja, ihre Meinung zu DSA, ihre Steckenpferde, Lieblingsregionen und -helden, Spielstile und Verhältnis zum Regelwerk ist sicher eine interessante Frage! Bezieht sich die Frage bezüglich dem Ändern oder neu Einführen auf DSA-Inhalte? Oder eher Verlagsangelegenheiten?

      • Sidcomsagt:

        Die Frage war auf Inhalte bezogen. Ich finde eine Frage nach Verlagsangelegenheiten zum momentanen Zeitpunkt weder besonders interessant noch richtig, aber das kann man natürlich auch anders sehen.

  3. Krutzmar, Sohn des Kretschsagt:

    Angrosch zum Gruße!
    Mich würde interessieren,
    1. warum die jeweiligen Reiter ihren „Job“ antreten,
    2. was sie sich von ihrem „Job“ erhoffen (auch was sie sich real davon erhoffen;-) ),
    3.wie für sie eine gute/ gelungene/ harmonische Kommunikation zwischen Fans/Spielern/Käufern und Verlag aussieht,
    4. warum es überhaupt die Reiter bedarf (was ist schiefgelaufen bzw. ist etwas schiefgelaufen),
    5. wann es die Reiter nicht mehr bedarf (vielleicht wird Frage auch mit der Antwort zu Nr. 3 stehen…)
    6. wie sieht die genaue Zusammenarbeit mit dem Verlag/Redax aus,
    7. wie die jeweiligen Reiter ihren Schwerpunkt setzten (also mehr auf den Cons vertreten, oder eher in den Foren)

    K,SdK

    • Thamorsagt:

      Die erste Frage ist sicher die interessanteste: Was hat dich dazu bewogen den Job anzutreten, dürfte ganz oben auf unserer Fragenliste stehen. Auch die anderen Vorschläge sind durchaus nach meinem Geschmack. 🙂

      • Jinnghis ibn Alriksagt:

        Über die Fragen 3-5 sollten die Reiter nach Beendigung ihrer Tätigkeit ein Buch schreiben. Ich erhoffe mir von einem Interview anderes als Fragen, die die Reiter kurz nach ihrem Einstand erneut ins Straucheln bringen. Ich möchte wissen, wer die Reiter überhaupt sind und die Möglichkeit erhalten Reiter Alriks Handeln zu verstehen oder Sympathie zu empfinden.
        Gerade Frage 3 wirkt dem entgegen, denn bisher werden die Reiter ihren eigenen Vorstellungen von harmonischer Kommunikation wohl nicht gerecht. Sie wurden vom Fandom für ihre bisherigen Einmischungen zerfleischt. Nandurion steht hier in der Verantwortung, die Reiter dem Fandom nicht zum Fraß vorzuwerfen. Erfolg oder Misserfolg der Interviewreihe und ihrer Con-Premiere werden maßgeblich zur Entscheidung beitragen, ob die Reiter in dieser Konstellation und auf diese Weise fortbestehen können. Sofern ihr den Aufgesessenen eine Chance geben wollt, stellt ihnen keine Fragen deren Antworten den Fandom nicht zufriedenstellen können.

      • Krutzmar, Sohn des Kretschsagt:

        Danke. 🙂

      • Krutzmar, Sohn des Kretschsagt:

        Danke. 🙂
        @Jinnghis
        Mich interessieren halt die Beweggründe und möglichen Ziele der Reiter.
        Ich bin mir der kritischen Natur der Fragen durchaus bewusst, ich stehe dem Konzept der Reiter nun mal auch sehr kritisch gegenüber.

  4. Theaitetossagt:

    Warum gibt es keine Beilunker Reiterin? 😀

  5. Thamorsagt:

    Vielen Dank nochmal für die Fragenvorschläge, der Großteil davon ist in den Fragenkatalog eingegangen, der soeben an die Beilunker Reiter verschickt wurde. 🙂

  6. Pingback: Start der Beilunker-Reiter-Interviewreihe | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.