Klappentext von „Die Ewige Mada“

Nachdem vor knapp zwei Wochen das Cover schon woanders zu begutachten war (Nandurion berichtete), ist Die Ewige Mada jetzt auch im F-Shop zu finden und wird folgendermaßen beschrieben:

„Abgeschnitten vom Imperium und dennoch sein stärkstes Bollwerk gegen die Feinde im Westen ist die Magokratie von Xarxaron ein widersprüchliches Land aus beeindruckenden Metropolen und unzugänglicher Bergwildnis, beherrscht von der magisch begabten Optimatenkaste.
Als Agenten versuchen, eine Statue der Mada aus einem Heiligtum zu stehlen, werden die Helden in Pläne verwickelt, deren Ursprünge Jahrtausende zurückreichen und nicht nur Xarxaron, sondern das ganze Imperium erschüttern könnten. In einem Rennen gegen die Zeit müssen sie unwillige Verbündete von einer Bedrohung überzeugen, die niemand wahrhaben will. Schließlich beginnt an Bord eines kleinen Luftschiffes und mit einer zusammengewürfelten Besatzung eine Reise, die zugleich eine Flucht vor gnadenlosen Verfolgern und mächtigen Armeen ist und die Helden durch ganz Xarxaron und darüber hinaus führen wird.
Die ewige Mada ist der erste Band einer Kurzkampagne für Myranor – Das Güldenland, in dem die Helden den Auftakt zu einer epischen Schlacht um das Schicksal Xarxarons und des gesamten Imperiums erleben.“

Das Abenteuer von Mháire Stritter soll im März erscheinen und 25 € kosten.

Quelle: F-Shop

Mit Dank an TeichDragon für den Hinweis.

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Myranor, Uhrwerk abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Klappentext von „Die Ewige Mada“

  1. Peter sagt:

    Einen ersten Eindruck von dem Abenteuer kann man sich hier machen:

    http://memoria.myrana.de/index.php/myr-ausgaben/memoria-myrana-31

    😉 Mir hats sehr gut gefallen.

  2. Lars sagt:

    Da bin ich schonmal sehr gespannt :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.