„Unter dem Sternenpfeiler“ erscheint zur RPC

Wer hätte gedacht, dass wir bei Nandurion diese Newszeilen noch schreiben würden, aber: Unter dem Sternenpfeiler erscheint zur RPC! Dies kündigte Patric Götz soeben auf der Seite des Uhrwerk Verlags an.

Der Band sei fertig gesetzt, lektoriert, von Ulisses freigegeben und die Druckdaten seien bereits auf dem Server der Druckerei. Der Band wird ganze 312 vollfarbige Seiten enthalten (plus große Farbkarte) und 40€ kosten. Eine auf 250 Exemplare limitierte Version wird außerdem für 60€ zu haben sein.

Weitere Infos zu dem Band findet ihr auf der Seite des Uhrwerk Verlags.

Quelle: Uhrwerk Verlag

Über Amirwolf

Amirwolf heißt eigentlich Julian und ist eher unter seinem Spitznamen Locke bekannt. DSA spielt er nun schon seit einigen Jahren und leitet dort vor allem. Bei Nandurion ist er seit Herbst '10 als Blogger aktiv und ist einer der zwei Admins.
Dieser Beitrag wurde unter Myranor, Uhrwerk abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Kommentare zu „Unter dem Sternenpfeiler“ erscheint zur RPC

  1. miro sagt:

    Da würd ich keinerlei Wette drauf abschließen. Bin sehr gespannt. Also nicht auf den Inhalt, sondern auf den Termin. ;->

  2. Szass Tam sagt:

    Ich bin auch noch am Zweifeln. Das erste Mal hab ich meine Freude über das baldige Erscheinen des Bandes auf alveran abgegeben, das muss so um 2007 herum gewesen sein^^. Aber diesmal schauts denk ich doch ganz gut aus 🙂

  3. Utharion Firwyn sagt:

    O_O
    Daß ich DAS noch erleben darf…

    😀

    • Lord Demon sagt:

      Die Ankündigen für den Band sind schon so lange her, dass ich inzwischen glatt vergessen hatte, dass er erscheinen soll. Aber besser spät als nie.

  4. Borkar sagt:

    Mein Gott. Als ich das erste Mal von diesem Band gelesen hatte, plante ich noch eine weitläufige Myranorkampagne mit meinen Oberstufenfreunden von der Schule… Vor eineinhalb Jahren habe ich mein Studium beendet. 😉

  5. Antorak sagt:

    Ach, der Band war noch gar nicht erschienen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.