Altmeister Ugurcan Yüce zeigt erste Artworks für „Herokon“

Die Rückkehr der Schnauzbärte war bereits angekündigt (Nandurion berichtete), nun gibt es erste Ergebnisse zu betrachten. Wie Sylver Style Studios heute vermeldet hat der „Ausnahmekünstler“ Ugurcan Yüce Artworks für das kommende DSA-Browser-Spiel Herokon entwickelt. Yüce ist der DSA-Gemeinde vor allem als der prägende Coverzeichner der frühen Jahre des Rollenspiels bekannt, die drei veröffentlichten Artworks, die zeigen, dass der türkische Illustrator nichts von seiner Vorliebe für Schnauzbärte verloren hat, zeigen wir hier, auch wenn die Flügelhelmdichte etwas zu wünschen übrig lässt.

Des Weiteren gibt es ein Interview mit dem Zeichner, in dem er über seine Beziehung zu DSA spricht und für die interessierten Nostalgiker unter uns Anekdoten aus der Frühzeit zum Besten gibt.

Quelle: Pressemitteilung, Herokon

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Vibarts Voice

1986 entwickelte Michael Gorbachow den Begriff "Glasnost" und die Raumfähre Challenger explodierte beim Start. Im selben Jahr wurde DSA Teil meines Lebens, und obwohl die UdSSR und das Space-Shuttle-Programm längst Geschichte sind, ist DSA noch immer zentraler Aspekt meiner Existenz. Ich spiele und meistere regelmäßig. Seit Mai 2012 bin ich darüber hinaus hier bei Nandurion tätig.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Computerspiele, Illustrationen, Silver Style Studios abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Altmeister Ugurcan Yüce zeigt erste Artworks für „Herokon“

  1. Theaitetos sagt:

    Das Interview gibt es auch direkt zum Lesen auf der Seite von Herokon.

  2. Nottel sagt:

    Da Herokon schon lange nicht mehr online ist, hier nochmal der Link auf das PDF:
    https://nandurion.de/wp-content/uploads/2012/08/Ugurcan-Yuece-Herokon-Online-Interview.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.