Dieses Wochenende: DSA auf der RPC in Köln

Role Play Convention RPC LogoDie von uns bereits als „Nerdpol“ bezeichnete Role-Play-Convention findet am kommenden Wochenende zum wiederholten Mal in den Messehallen Köln statt. Neben vielen anderen Ausstellern wird natürlich auch DSA & Co eine große Rolle auf der Messe spielen.

Die im offiziellen Programmheft vor allem für DSA-Spieler interessanten Punkte sind:

Samstag, 01. Juni

11.00 Das Schwarze Auge – Aktuelle Stunde
12.00 Lesung aus Schwarze Segel durch André Wiesler
12.00 Ulisses Produktworkshop
13.00 Workshop: Das Schwarze Auge-Computerspiele
15.00 Workshop: Das Schwarze Auge – Das Licht des Götterfürsten
16.00 Schicksalspfade – Werkstattbericht
18.00 Workshop: Das Schwarze Auge – Demonicon
19.00 Endrunde: Das große Das Schwarze Auge-Quiz

Sonntag, 02. Juni

11.00 Schicksalspfade – Werkstattbericht
12.00 Workshop: Das Schwarze Auge – Das Licht des Götterfürsten
13.00 Workshop: Das Schwarze Auge – Demonicon
14.00 Das Schwarze Auge – Live-Redaktionsstübchen
14.00 DSA-Schicksalspfade-Spielrunde auf der Magabotato Bühne
16.00 Endrunde: Das große Das Schwarze Auge-Quiz
16.45 Das Schwarze Auge – Aktuelle Stunde

Ansonsten gibt es ständige Demorunden, Spielpräsentationen, ein DSA-Quiz und auch die Kollegen vom Rakshazar-Projekt sind präsent (Nandurion berichtete).  Auch wir werden natürlich mit mehreren Einhörnern vor Ort sein und unsere Eindrücke von der Veranstaltung der geneigten Leserschaft nahebringen.

Edit: Wie uns Theaitetos dankenswerterweise und völlig zu Recht mitteilt, wird auch Daedalic Entertainment mit seinen kommenden DSA-Produkten Memoria und Blackguards auf der RPC vertreten sein. Sie sind Teil des DSA-Computerspiel-Workshops.

Über Vibarts Voice

1986 entwickelte Michael Gorbachow den Begriff "Glasnost" und die Raumfähre Challenger explodierte beim Start. Im selben Jahr wurde DSA Teil meines Lebens, und obwohl die UdSSR und das Space-Shuttle-Programm längst Geschichte sind, ist DSA noch immer zentraler Aspekt meiner Existenz. Ich spiele und meistere regelmäßig. Seit Mai 2012 bin ich darüber hinaus hier bei Nandurion tätig.
Dieser Beitrag wurde unter Computerspiele, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Noumena Studios, Tabletop, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Dieses Wochenende: DSA auf der RPC in Köln

  1. Theaitetos sagt:

    Die Computerspiele neben Demonicon kommen im Artikel ein wenig zu kurz.

    Daedalic wird im Rahmen der Messe sein DSA-Adventure Memoria präsentieren. Am Stand von Deep Silver/Koch Media stehen während der beiden Messetage insgesamt fünf Anspielstationen bereit, auf denen Interessierte nach Herzenslust eine frühe Version des Spiels ausprobieren können. Außerdem wird es einen Workshop geben zum Thema „Das Schwarze Auge – Computerspiele – Aktuelle Entwicklungen“. Da wird es nicht nur um Memoria gehen, sondern auch um das Strategiespiel Blackguards.
    — siehe http://www.dsa-drakensang.de

  2. Josch sagt:

    Danke, ist eingebaut !

  3. Theaitetos sagt:

    p.s.: Die Neuauflage der Nordlandtrilogie wird auch mit einer spielbaren Version vertreten sein: http://www.dsa-drakensang.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.