Blackguards bald als Early-Access-Titel im Betatest

BlackGuards LogoWie Daedalic gestern per Pressemitteilung verkündete, wird es ab dem 07. November 2013 möglich sein, das rundenbasierte DSA-Spiel Blackguards als Betaversion auszuprobieren. Der Betatest wird im Rahmen des Steam Early Access-Programms stattfinden, was bedeutet, dass man über die kostenpflichtige Teilnahme am Betatest auch gleichzeitig eine fertige Version des Spieles erwirbt. Blackguards wird somit als Early-Access-Titel in fünf nach und nach zugänglichen Kapiteln spielbar sein, das erste Kapitel des Strategie-RPGs wird Anfang November die Betatest-Phase eröffnen. Im Abstand von drei Wochen werden dann neue Kapitel der Kampagne zugänglich gemacht.

Offizieller Veröffentlichungstermin für das Spiel ist Ende Januar 2014. Der Vollpreis für die Standardversion soll 39,99 € betragen, am Steam Early Access-Programm für Blackguards kann man ab 24,99 € teilnehmen.

Quelle: Pressemitteilung

Über Vibarts Voice

1986 entwickelte Michael Gorbachow den Begriff "Glasnost" und die Raumfähre Challenger explodierte beim Start. Im selben Jahr wurde DSA Teil meines Lebens, und obwohl die UdSSR und das Space-Shuttle-Programm längst Geschichte sind, ist DSA noch immer zentraler Aspekt meiner Existenz. Ich spiele und meistere regelmäßig. Seit Mai 2012 bin ich darüber hinaus hier bei Nandurion tätig.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Computerspiele, Daedalic Entertainment, Das Schwarze Auge abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Blackguards bald als Early-Access-Titel im Betatest

  1. ulix sagt:

    Warum nicht…

    Für 15€ Ersparniss gar kein schlechtes Angebot, und im Gegensatz zu Demonicon scheint das Spiel eine echte Perle, und keine Pestbeule zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.