RatCon 2016: Rundgang und DSA-Programm

RatCon 2016 FlyerNächstes Wochenende vom 26.8. – 28.8.2016 ist wieder Rattenzeit! Diesmal findet die RatCon erstmalig in der Stadthalle in Limburg statt. Wer sich schon einen kleinen Eindruck von der Location machen möchte, kann Thomas im 20. Ulisses-Videopodcast auf einen kleinen Rundgang durch die Stadthalle folgen.

Zudem gibt euch Ulisses inzwischen auch einen Einblick in eine Auswahl an Highlights der RatCon.

Wir liefern euch dafür schon mal eine Liste der Workshops und Lesungen mit DSA-Thematik, damit ihr mit der Planung eures individuellen Ratten-Menüs beginnen könnt.

Freitag

Am Freitag, um 20.00 Uhr, könnt ihr euch zwischen einem Workshop zur Thematik des Sternenfalles mit Eevie Demirtel und einer Lesung von Carolina Möbis zu ihrem Roman Mehrer der Macht entscheiden.

Samstag

Am Samstag habt ihr dann die Qual der Wahl. Los geht es am Samstag, um 12.00 Uhr bei Markus Plötz, Alex Spohr und Nikolai Hoch zum ersten Regeljubiläum mit DSA5 – Ein Blick zurück und ein Blick nach vorn.

Aber vielleicht interessiert euch zur selben Uhrzeit auch mehr Rollenspielentwicklung: Theorie und Praxis von Jens Ullrich?

Weiter geht es um 14.00 Uhr mit einer Betrachtung des Aventurischen Kartenwerks bei Steffen Brand, während die Spielleiter unter uns vielleicht stattdessen Marco Findeisen besuchen, um die Spieler an die lange Leine zu nehmen, oder: Wie das Abenteuer in der Spur bleibt.

Genügte bis jetzt eine Zweiteilung, solltet ihr jetzt zum Trio werden. Ab 15.00 Uhr erläutern euch Markus Plötz und Alex Spohr das Aventurische Kompendium & die Aventurische Rüstkammer. Vielleicht wollt ihr euch aber auch lieber den Vortrag von Nadine Schäkel und Thomas Michalski zu Illustration & Layout – Das Erscheinungsbild von DSA5 anhören?

Oder ihr geht gleich ganz auf große Fahrt und besucht die Lesung von Bernhard Hennen und Robert Corvus zur Philesson-Saga. Dieser Programmpunkt kann allerdings noch zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden. Aber bis zum 24.8. wird auch diese Lesung Anker geworfen haben.

Danach könnt ihr um 16.00 Uhr beim Aventurischen Boten & den Heldenwerk-Abenteuern unter Leitung von Carolina Möbis und Daniel Simon Richter vorbeischauen oder euch stattdessen mit Eevie Demirtel, Nikolai Hoch und Dominik Hladek Gedanken machen: Von der Idee zum fertigen Produkt: wie entsteht ein DSA5 Abenteuer wie Klingen der Nacht.

Ulisses LogoUm 17.00 Uhr könnt ihr im Südmeer und in Al’Anfa Volle Segel und Schwarze Perlen ergattern und einen Einblick in Heike Wolfs und Marie Mönkemeyers neue DSA-Romane bekommen. Wenn der Papierkram nicht so euer Fall ist, habt ihr vielleicht Lust auf die Versteigerung. Diesmal mit dabei: 2 Plätze für einen DSA1-Let’s Play (Nandurion berichtete).

Nach einem kurzen Atemholen wollt ihr um 19.00 Uhr vielleicht in einem wahnwitzigen Schlag den Redakteur – reloaded gegen die DSA-Redaktion antreten, die Teilnehmer anfeuern oder einfach nur zuschauen.

Danach geht’s zum Schluß um 21.00 Uhr noch zum DSA1-Let’s Play, das Markus Plötz, Michael Mingers, Mháire Stritter und zwei Auktionsgewinner bestreiten.

Sonntag

Am Sonntag geht es um 11.00 Uhr mit Aventurischer Magie & Aventurischem Götterwirken weiter, wo euch Markus Plötz und Alex Spohr einen Einblick in die so benannten Erweiterungsbände bieten.

Danach könnt ihr euch ab 12.00 Uhr mit Eevie Demirtel Gedanken über Gleichberechtigung in Aventurien, ihre Umsetzung in Publikationen und am Spieltisch machen.

Um 13.00 Uhr könnt ihr euch dann mit Eevie Demirtel, Daniel Simon Richter und Nikolai Hoch fragen: Die neuen Regionalspielhilfen? Wie geht es weiter? Oder ihr widmet euch stattdessen mit Carolina Möbis und Marco Findeisen einer Lesung der Sternenleere.

Ab 14.00 Uhr könnt ihr euch dann mit Markus Plötz und Timo Roth Aventuria und alten Abenteuern im neuen Gewand widmen. Oder geht ihr lieber mit Nikolai Hoch und Mit der Ottajasko auf Plünderfahrt. In diesem Workshop geht es um Themengruppen im Abenteuer und Themengruppenabenteuer.

Spielrunden

Dieses Jahr wird das TPA Feuertränen auf der RatCon vertreten sein. Es wird jeden Tag angeboten, ebenso wie Spielrunden zu Aventuria. Nur am Freitag, 22.00 Uhr könnt ihr allerdings einmal in Orkensturm reinschnuppern.

Zusätzlich werden natürlich noch so einige weitere DSA-Spielrunden von engagierten Spielleitern angeboten, etliche noch nach DSA4-Regeln. Da dürfte sich doch bestimmt eine Runde nach eurem Geschmack finden lassen.

Auch Nandurion wird wieder einen Würfelwurf Einhörner entsenden und später über ihre Erlebnisse berichten. Bis dahin, würfelt wohl zur Workshop-Wahl und viel Spaß auf der Ratte.

Quellen: Ulisses Videopodcast, RatCon-Homepage, Ulisses-News, Ulisses-Forum

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei. Im wirklichen Leben verdient sie ihre Hartwurst als Bibliothekarin.
Dieser Beitrag wurde unter Convention, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu RatCon 2016: Rundgang und DSA-Programm

  1. Flocke sagt:

    Huhu. Gibt es von Nandurion wieder detaillierte Con-Workshop-Berichte ?

  2. Xeledon sagt:

    Warum müssen eigentlich die interessantesten Workshops wieder mal alle parallel liegen. *grummel* Naja, first world problems – ich bin ja eh froh, dass ich es dieses Jahr überhaupt mal wieder auf die RatCon schaffe und krieg die Zeit komplett mit Workshops schon gut gefüllt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.