Archiv des Autors: Derya Eulenhexe

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei. Im wirklichen Leben verdient sie ihre Hartwurst als Bibliothekarin.

NSC von nervig bis belanglos – oder nicht?

Ohne sie würde unserer Spielwelt doch so einiges fehlen: Meisterpersonen. Als Ansprechpartner, Gegner, Auftraggeber, Freunde und Familie und vieles mehr beleben sie die Umgebung unserer Spielcharaktere und strahlen (oder eben auch nicht) bis hinaus in unser wahres Leben und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Rezensionsspiegel Januar 2022

Schwarze Katzen gehen auf große Abenteuerfahrt, begegnen dabei allerlei lebendem und untotem Getier und werden am Ende gar Meister des Schwarzen Auges. Im Anschluss schwelgen sie in der Sonne liegend in Erinnerungen und lauschen Heldensagen und Sphärenliedern. Spielhilfen Aventurische Abenteurer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Die schwarze Katze, Rezensionsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Scriptoriumsspiegel Januar 2022

Vieles gehört zur Beute der Jäger: von Fleisch zu Pelz bis hin zu exotischeren Waren. Eine eher seltene Unterart ist dabei der Bücherjäger. Gerüchteweise gehören viele Hesindegeweihte und Magier dieser Gattung an. Hat er seine Beute mal ergattert, blättert er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Dezember 2021

Der Herzog der dunklen Weisheit hortet in seiner Bibliothek natürlich jede Menge verbotenes Wissen. Götterbücher dagegen verdammt er und sperrt sie ein in Blendungen und Illusionen. Stattdessen bietet er euch lieber Buchfälschungen an und verbreitet Lügenmärchen. Aber nur bei ‚bösen‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Rezensionsspiegel Dezember 2021

Ein neues Jahr dräut bzw. ist schon seine ersten vorsichtigen Schritte gegangen und wird hoffentlich Mishkara endlich in ihre Schranken weisen sowie jede Menge schwarze Augen produzieren. Hoffentlich seid ihr gut hinübergerutscht. Aber vorher gibt es noch den letzten Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Die schwarze Katze, Myranor, Rezensionsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rezensions- und Scriptoriumsspiegel November 2021

Dreier Kerzen Licht schimmern inzwischen in den beiden Spiegeln vom Einhornstall. Nehmt euch ein paar Kekse und einen heißen Kakao und schaut, was sie euch sonst noch so bieten. Scriptoriumsspiegel Als Herrin der Untoten und der Nekromanten gibt es bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Rezensionsspiegel, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Nostrier kommen

… und die Andergaster halten schon einmal ihre Farbbeutel bereit. Nun ja, vielleicht sind es auch nicht die streitbaren Eicheln sondern ein krasses Einhorn. Jedenfalls scheint Nanduriat Krassling ganz begeistert von der nostrischen Ritterin zu sein und freut sich entsprechend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Tabletop | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Rezensions- und Scriptoriumsspiegel Oktober 2021

Ein verschlafenes Einhorn zündet sich ein Lichtlein an und träumt von besseren Zeiten. Einen hoffentlich schönen Advent euch allen! Leider wird es dieses Jahr bei uns keinen Adventskalender geben. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, ist die Einhornherde massiv von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Rezensionsspiegel, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rezensions- und Scriptoriumsspiegel September 2021

Die Allesverschlingende ist eindeutig keine Freundin von Karten und Werken mit dem Ziel, ihre Untiefen zu umgehen. Da lässt Charyptoroth ihr Gefolge doch lieber Unmengen an Tinte ausspucken, um solch verdammenswerte Werke unbarmherzig zu ersäufen. Vielleicht reißt dies am Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Rezensionsspiegel, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rezensions- und Scriptoriumsspiegel August 2021

Der Jenseitige Mordbrenner hält gerade ein Buch in der Hand und fragt sich, was man damit sinnvolles anfangen kann. Schließlich macht lesen in der Birne weich und dies kann Blutdürstige Zerstückler bei seinen Truppen nicht gebrauchen und einfach nur verbrennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Rezensionsspiegel, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar