Schlagwort-Archive: Scriptorium Aventuris

Scriptoriumsspiegel September 2020

Thorwaler wollen auf Kaperfahrt fahren und bringen von unterwegs natürlich Geschichten oder auch erbeutete Bücher und Karten zurück in ihre Heimat mit. An magischen aber auch profanen Werken zeigen sich natürlich die Olporter und Thorwaler Magierakademien interessiert. Die Thorwaler Kartothek … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel August 2020

Im Lande des Schwarzen Bären, am Born, da erzählen die Bauern gerne Geschichten. Ihre Barone erinnern sich da lieber an die großen Zeiten der Theaterritter. Die Zibiljas der Norbarden bewahren unterdessen die Chroniken ihrer Sippen. In schnöden Bibliotheken recherchieren dagegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Juli 2020

Im Mittelreich singen Ritterinnen ihre Minne und der Aventurische Bote trägt seine Neuigkeiten von Gareth aus in die Welt. Auf der anderen Seite gräbt die KGIA nach Geheimnissen und Informationen für ihre Archive. Aus ihrer Sicht gefährliches Wissen verschließt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Juni 2020

In Aranien blühen die Rosen und die Schreiber zeichnen so einige Karten. Natürlich werden in Zorgan auch noch andere Werke für die aventurische Schreibstube niedergeschrieben. Dafür ging extra eine Lieferung Papyrus ein, um genügend Schreibrollen herzustellen. Die Aranier lesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Mai 2020

Stein ist ewig und die Zwerge bekanntermaßen fleißig. Zu Ehren von Angrosch wurde diesen Monat in den Zwergenbingen eifrig gehämmert und geritzt. Zugegeben so eine runenbedeckte Steinplatte ist schon recht schwer, in Stein verewigte Bilder allerdings recht beeindruckend. Für diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel April 2020

In den Salamandersteinen und seinen angrenzenden Gebieten lauscht der ein oder andere gerne dem Rauschen der Blätter und den Geschichten, die diese erzählen. Aber auch Legendensänger und ihre menschlichen Pendants bewahren und verbreiten Lieder und Sagen. Und natürlich findet man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel, Ulisses Spiele | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel März 2020

Die Tulamidenlande sind das Land von 1001 Rausch. Neben Märchen erzählen Mawdli noch vieles anderes mehr. Auf den Basaren bieten Händler zudem gerne Schriftrollen und Bücher der Vergangenheit und Gegenwart an. Und neben diversen Potentaten haben vor allem diverse Magier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Februar 2020

Maraskan ist bunt. Maraskan ist giftig. Und vor allen Dingen gibt es dort den Kladj. Aber für die Aventurischen Schreibstuben fast noch wichtiger – dort wurden der Buchdruck erfunden! Dann lassen wir unsere eifrigen Maraskaner doch schnell mal die Druckpressen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Januar 2020

Hoch oben firunwärts in den Nordlanden liegt der Schnee zur Zeit meterhoch und die Bewohner mummeln sich vor den Feuern in ihre Pelze ein. Was gibt es neben einem Grog und dem ein oder anderen Würfelspiel dann besseres als spannende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Aus dem Limbus – völlig subjektiv

Liebe Leserinnen und Leser, seit dem 24. November ruht unsere Rubrik „Aus dem Limbus“, also die Rubrik, die sich mit Fundstücken aus dem Netz beschäftigt. Dies jetzt Ende Januar komplett nachzuarbeiten, erschien mir unmöglich, daher sehe ich dies hier als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare