Archiv der Kategorie: Scriptorium Aventuris

Scriptoriumsspiegel Juli 2020

Im Mittelreich singen Ritterinnen ihre Minne und der Aventurische Bote trägt seine Neuigkeiten von Gareth aus in die Welt. Auf der anderen Seite gräbt die KGIA nach Geheimnissen und Informationen für ihre Archive. Aus ihrer Sicht gefährliches Wissen verschließt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Juni 2020

In Aranien blühen die Rosen und die Schreiber zeichnen so einige Karten. Natürlich werden in Zorgan auch noch andere Werke für die aventurische Schreibstube niedergeschrieben. Dafür ging extra eine Lieferung Papyrus ein, um genügend Schreibrollen herzustellen. Die Aranier lesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Mai 2020

Stein ist ewig und die Zwerge bekanntermaßen fleißig. Zu Ehren von Angrosch wurde diesen Monat in den Zwergenbingen eifrig gehämmert und geritzt. Zugegeben so eine runenbedeckte Steinplatte ist schon recht schwer, in Stein verewigte Bilder allerdings recht beeindruckend. Für diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel April 2020

In den Salamandersteinen und seinen angrenzenden Gebieten lauscht der ein oder andere gerne dem Rauschen der Blätter und den Geschichten, die diese erzählen. Aber auch Legendensänger und ihre menschlichen Pendants bewahren und verbreiten Lieder und Sagen. Und natürlich findet man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel, Ulisses Spiele | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel Januar 2020

Hoch oben firunwärts in den Nordlanden liegt der Schnee zur Zeit meterhoch und die Bewohner mummeln sich vor den Feuern in ihre Pelze ein. Was gibt es neben einem Grog und dem ein oder anderen Würfelspiel dann besseres als spannende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Scriptoriumsspiegel Dezember 2019

Diesen Monat eröffnet Hesinde den Spiegelreigen und auch das neue Beitragsjahr bei Nandurion. Zur gleichen Zeit blickt sie damit in den letzten Scriptoriumsspiegel des Jahres 2019. Zu dieser Gelegenheit lud sie zur Zusammenkunft voller Experimente und Gespräche. Dies ließen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel, Simias Werkbank | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel November 2019

Das Jahr liegt im Sterben nun und träumend schläft der schweigsame Boron in seinem Federbette. Geiermutter Marbo bringt unterdessen die Visionen der Sterblichen im Heim der Toten vorbei. Da wird doch sicher auch Schönes darunter sein? Bishdariel greift drum zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Scriptoriumsspiegel Oktober 2019

Der Herbst ist da und Travia hat die Ernte eingefahren. Darunter auch die Werke von ein paar Schreiberlingen. Denn was gibt es schöneres als vor einem schön warmen Kaminfeuer bei Kakao und Kuchen zu Lesen? Vielleicht es gleich zusammen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Scriptoriumsspiegel September 2019

Im Monat September wollte nun Efferd den Aventurischen Schreibstuben ein paar Werke spenden und so entsandte der Meeresvater seine Winde in alle Himmelsrichtungen und lauschte dem Raunen der Wogen. Was sie ihm an Perlen und schönem Treibgut brachten, ließ er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel August 2019

Da sie zu Jahresbeginn Rondra das Feld überlassen hatte, wirkt, schafft und malt diesen Monat als Ausgleich die wandelbare und farbenfrohe Tsa. Und da eine fixe Thematik schlicht langweilig wäre, erstellt sie unterschiedlichste Werke, sorgt aber auch für Neubeginn und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel, Simias Werkbank | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar