Interview zum Tharun-Abenteuerband

Das Warten hat ein Ende! Noch bevor der Verschiebungsrekord von Myranisches Zauberwerk übertroffen wird und man vielleicht vom eröffneten BER aus in die Hohlwelt fliegen kann, erscheint diesen Donnerstag tatsächlich Schwerter und Giganten, der (editionsneutrale) Abenteuerband zu Tharun. Für uns ist das Grund genug, mal ein paar Worte mit den Autoren Arne Gniech und Marcus Jürgen zu wechseln, die von Nanduriat Queery zum Interview gebeten wurden.

» Nandurion wünscht beim Lesen viel Vergnügen

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Interviews, Tharun, Uhrwerk abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Interview zum Tharun-Abenteuerband

  1. Dominik sagt:

    Gestern bereits bei mit eingetroffen. Nach dem ersten durchblättern bin ich sehr zufrieden. Abenteuer ohne Regeln…Das finde ich nicht so schlimm. Das könnte Schule machen. Alle Abenteuer ohne Regeln herausbringen und dann einfach ein paar Faltblätter mit den Regeln der jeweiligen Edition hineinlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.