Zum Tsatag eine Reise nach Nanduria Aventurica

Charlie das Einhorn und die Seite Nandurion werden heute 2x2x2 Jahre alt. Dies wird natürlich schön mit Einhornkuchen, Luftballons und bunten Schmetterlingen gefeiert. Für die Leser gibt es als Geschenk einen zwinkernden Rück- und Einblick in die aventurisierte Übertragung unserer Seite in Form der Spielhilfe Nanduria Aventurica aus der Feder von Derya Eulenhexe.

» Wir wünschen eine schöne Reise.

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei. Im wirklichen Leben verdient sie ihre Hartwurst als Bibliothekarin.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Nandurion, Simias Werkbank abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Zum Tsatag eine Reise nach Nanduria Aventurica

  1. Engor sagt:

    Sehr schöne Idee, die Kombination aus Rückblick und Spielhilfe.
    Herzlichen Glückwunsch zum Tsatag. Ich hoffe sehr, dass Nandurion bald wieder an seine personellen Glanzzeiten anknüpfen kann, das wäre für die gesamte DSA-Community gut.

  2. Siebenstreich sagt:

    Auch von mir alles Gute nachträglich. 🙂

    Ich schließe mich den Glückwünschen (und Hoffnungen ) von Engor an.

    PS: 2x2x2 – preiset die Schönheit, Bruderschwestern!

  3. Fred Ericson sagt:

    Meine herzlichsten Glückwünsche zum Tsatag!

    In meinem DSA-freien Jahrzehnt seid ihr meine Brücke nach Aventurien gewesen.
    Vielen Dank für all die lesenswerten Kolumnen und Rezensionen! Macht weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.