Adventskalender – Zaubertänze vergessener Zeiten

Zaubertänze vergessener ZeitenKaum berührten ihre Füße wieder die Erde erhoben sich tausende in die Lüfte. Flatterndes Farbenspiel umkreiste die Tänzerin, in einem großen Wirbel der enger und schneller wurde, je schneller sich die Tänzerin drehte. Abertausende Schmetterlinge tanzen mit ihr, wie in einem Sog. enger.. und enger. Tsas Farbenspiel am Himmel verdichtet sich dort ,wo die Tänzerin nun die Arme in allerengster Pirouette an den Körper dreht. Sie verschwindet in dem Gewimmel. Wird kleiner. Die Bewegung erlahmt.. die Schmetterlinge lassen sich auf ihr nieder, sie kniet. Die Musik erstirbt.. bis auf ein Herzschlagen der Trommel.. ganz leise.. und dann schneller, schneller und WUM! Die Tänzerin springt auf, die Arme ausgebreitet. Die Schmetterlinge zerstreuen sich in blitzartiger Farbenvielfalt und flattern in die Ferne. Applaus braust auf! Die Tänzerin verbeugt sich tief.

Nachdem der Junge mit dem Hut herumgegangen ist, nähert er sich der Tänzerin „Wie hast du das gemacht Mama?“ fragt er mit großen Augen. Sie beugt sich zu ihm hinunter und flüstert ihm ins Ohr „Das ist ein Geheimnis, das nur unsere Familie kennt mein Sohn, ich werde es dich lehren“.

» Zu den Zaubertänzen

Über Fenia Winterkalt

Hallo, ich nenne mich Fenia Winterkalt und bin seit 2004 in Aventurien unterwegs. Die letzten Jahre könnte man mich im DSAForum getroffen haben, wo ich Administratorin bin, oder bei DSANews. Ich liebe selbstgemachtes, daher liegen mir besonders Fanprojekte am Herzen.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Nandurion, Spielhilfen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.