Rezensionsspiegel Juni 2020

Wieder ist ein Monat vorbei und wir blicken auf seine Rezensionen. Diesmal scheint das klassische Aventurien den Kürzeren gezogen zu haben und wir erkennen hinter der öffentlichen Fassade das Eintröpfeln der Großen Alten und ihres Wahnsinns in unsere Hirne und flüchten deshalb noch schnell unter den Sternen mit sieben Büchern im Gepäck in die Hohlwelten Deres.

DSA5 Mythos

Ersteindrücke/Vorabüberlegungen

DSA-Mythos-LogoAndere Kontinente und Medienwelten

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei. Im wirklichen Leben verdient sie ihre Hartwurst als Bibliothekarin.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Rezensionsspiegel abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Rezensionsspiegel Juni 2020

  1. Pingback: Wieder Spiegelzeit bei Nandurion: Rezensionen, Scriptorium und Foren – Nuntiovolo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.