Tal des Todes: Talente-Testcase

DSA5 Beta Das Tal des Todes CoverHeute wurden von Ulisses einige Details zum kommenden Beta-Abenteuer Das Tal des Todes veröffentlicht. Das von Daniel Heßler geschriebene Abenteuer soll demnach ein „Testcase für die Regelbereiche Wildnis, Ausrüstung, Fallen, Krankheiten, Gifte – aber auch für Untote, Dämonologie, Schamanenrituale und liturgisches Wirken“ werden.

Neben klassischer Abenteuerkost im östlichen Regengebirge will man vor allem dem DSA5-Talentsystem viel Aufmerksamkeit schenken und die Talente mit dem Kampfsystem verzahnen. Auch ein „dörflicher Interaktionsbaukasten“, Tschumbies und Indiana Jones sollen eine gewisse Rolle spielen. Das Abenteuer soll mit dem Beta-Regelwerk zur RPC in Köln erscheinen.

Quelle: Ulisses

Über Vibarts Voice

1986 entwickelte Michael Gorbachow den Begriff "Glasnost" und die Raumfähre Challenger explodierte beim Start. Im selben Jahr wurde DSA Teil meines Lebens, und obwohl die UdSSR und das Space-Shuttle-Programm längst Geschichte sind, ist DSA noch immer zentraler Aspekt meiner Existenz. Ich spiele und meistere regelmäßig. Seit Mai 2012 bin ich darüber hinaus hier bei Nandurion tätig.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Tal des Todes: Talente-Testcase

  1. Illu sagt:

    Ich muss es nochmal loswerden:
    Das Coverdesign finde ich nicht schön. Weder den Rahmen – noch dieses bunte plastische Malen-Nach-Zahlen-Design.
    Ich hatte so aus Erwachsene Alles-ist-düster-Artworks gesetzt.

  2. Pingback: Neues zu Beta-Abenteuern und Schicksalspfade | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.