Nandurions Tsatags-Gewinnspiel 2014

Tsatagsgewinnspiel 2014 BannerAuch zu unserem vierten Tsatag halten wir es wie die Hobbits: Wir haben Geburtstag und ihr bekommt die Geschenke! Doch auch dieses Mal wollen wir euch zu Ehren unseres Namenspatrons ein nandusgefälliges Rätsel aufgeben, das gelöst werden will, um Chancen auf einen der Preise zu haben.

Ob sich die Mühe lohnt? Wir denken schon, denn der Uhrwerk Verlag und Ulisses Spiele haben uns wieder sehr großzügig mit Gewinnen bedacht. Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle ganz herzlich! Zu gewinnen gibt es diesmal:

Von Ulisses:

Vom Uhrwerk-Verlag:

Außerdem stiften wir Nanduriaten als weiteren Preis ein Nandurion-Überraschungspaket. (Dieses wird definitiv nicht an den Warenwert der obigen Preise heranreichen, aber natürlich auch nicht nur alten Rümpel enthalten, den wir schon immer mal loswerden wollten. Was genau enthalten ist, bleibt aber geheim.)

Um einen der Preise zu ergattern, müsst ihr Folgendes tun:

Findet die aventurischen Meisterpersonen anhand des für sie perfekten Geburtstagsgeschenks und setzt aus den Ergebnissen das tsagefällige Lösungswort zusammen!

Hinweis: Gesucht sind jeweils Personen unter ihrem gängigen, bekannten Namen ohne zweite Vornamen, Titel und dergleichen. Wäre beispielsweise ein bekannter Marschall gesucht, so wäre die Lösung Leomar vom Berg und nicht Leomar Almaderich Sigiswild vom Berg. Leerzeichen zählen bei der Ermittlung des richtigen Buchstabens nicht mit. Beim Namen Brin von Gareth wäre also der Buchstabe 6 das „o“. Umlaute werden aufgelöst (also Ä wird zu AE), ebenso wird ß zu SS. Noch eine kleine Anmerkung zum Schluss: Die von uns ausgewählten Personen gehören zur Kategorie „sehr bekannt“ – ihr müsst also nicht recherchieren, wie noch mal der dritte Soldat von links in der Schlacht der tausend Oger hieß.

Wer das Lösungswort nicht errätselt oder errät, kann uns stattdessen auch die jeweils erratenen NSCs schicken. Sollte keiner das Lösungswort korrekt erraten, verlosen wir die Preise nämlich unter den Einsendern mit den meisten entschlüsselten Suchbegriffen.

Los gehts: Das perfekte Geschenk wäre …

1. … Gold, Gold und nochmals Gold. Da ist der Gesuchte einfach unersättlich. [Buchstabe 3]

2. … ein Speedboat, gern auch mit Überlandmodul und Blendschutz. [Buchstabe 5]

3. … ein Jugendelixier, alternativ wenigstens einen hübschen Schleier aus al’anfanischer Spinnenseide. [Buchstabe 10]

4. … ein Mittel gegen Blattläuse – hilft womöglich auch gegen zunehmend hölzerne Bewegungen. [Buchstabe 6]

5. … ein Limbus-PRISMa. Da weiß man, wo die Wölfe heulen. [Buchstabe 7]

6. … eine widerspenstige Amazone, eine Jahreskarte fürs „16 Ministerinnen“ oder doch lieber einen Ausritt mit Aventuriens bekanntester Frauenkompanie? Die Entscheidung fällt schwer. [Buchstabe 13]

7. … ein Kessel Buntes, am besten aus Endurium, gern auch myranische Fertigung. [Buchstabe 5]

8. … ein fester Wohnsitz. [Buchstabe 10]

9. … Gans viel Spaß. Auch wenn das längst nicht jeder lustig findet. [Buchstabe 5]

10. … eine Espressomaschine, damit der nächste Schlaf nicht wieder zu lange dauert. Auch wenn die schwarzen Bohnen leider von der Konkurrenz entdeckt wurden. [Buchstabe 7]

Tsa-Symbol RegenbogenSendet das Lösungswort per E-Mail bis spätestens 23:59 Uhr am 31. August 2014 unter dem Betreff Tsatags-Rätsel an die E-Mail-Adresse gewinnspiel@nandurion.de und gebt eine Adresse an, an die ein möglicher Gewinn geschickt werden kann, sowie einen Namen (kann auch ein Pseudonym sein), unter dem wir euch als Gewinner nennen dürfen. Achtung: Einige der Preise von Ulisses werden direkt durch Ulisses verschickt, so dass wir eure Adresse gegebenenfalls an diese weitergeben werden. Wenn ihr dies nicht möchtet, gebt das bitte in der Mail an. Im Fall eines Gewinnes müsstet ihr dann aus den Preisen auswählen, die direkt von uns verschickt werden.

Alle Teilnehmer, die nicht in Deutschland wohnen, weisen wir darauf hin, dass Nandurion das Porto für den Versand der Gewinne nur innerhalb Deutschlands übernehmen kann. Ihr könnt uns gerne eine Adresse in Deutschland nennen, an die wir eure Sachen verschicken. Sollte die Sendung ins Ausland gehen, müsstet ihr jedoch das Porto übernehmen.

Die Preise werden unter allen richtigen Einsendungen, die bis zum angegebenen Zeitpunkt per E-Mail eingegangen sind, verlost (pro Teilnehmer nur ein Preis, ausgeschlossen sind Mitglieder von Nandurion und deren Lebensgefährten/innen sowie festangestellte Mitarbeiter von Ulisses und dem Uhrwerk-Verlag). Solltet ihr das Rätsel nicht vollständig lösen können, könnt ihr uns auch eine Mail mit den erratenen Einzellösungen schicken, die ihr gefunden habt. Wenn weniger als 20 vollständige Lösungen eingehen, werden die restlichen Preise absteigend nach Anzahl der richtigen Einzellösungen verlost.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Rätseln und viel Glück bei der Verlosung!

Eure Nanduriaten

12 Kommentare zu Nandurions Tsatags-Gewinnspiel 2014

  1. Pingback: Nandurions vierter Tsatag (mit Gewinnspiel) | Nandurion

  2. Siebenstreich sagt:

    Da haben sich die Verlage ja nicht lumpen lassen und wieder mal eine sehr große und abwechslungsreiche Tombola aufgestellt. Danke. 🙂

    Da löst man das Rätsel doch doppelt so gerne.

  3. René Schaal sagt:

    Mal ne Frage: Ist das bei 5. mit dem PRISMa ein Tippfehler, oder versteckt sich da ein beabsichtigter Hinweis?

    • Salaza sagt:

      Kein Fehler – in der Tat ist hier kein tsagefälliger Kristall gemeint, sondern etwas weit weniger stoffliches, dafür aber viel perfideres.

  4. Xeledon sagt:

    [Klugscheißmodus=an] Das, was man üblicherweise (und vermutlich auch der aventurische TSA-Geweihte) als Prisma bekommt, besteht aus Glas und ist damit überhaupt kein Kristall… 😉 [Klugscheißmodus=aus]

  5. Siebenstreich sagt:

    „Wenn weniger als 19 vollständige Lösungen eingehen, werden die restlichen Preise absteigend nach Anzahl der richtigen Einzellösungen verlost.“

    Hab ich mich verzählt oder gibt es 20 Preise?

    11 (Ulisses) + 8 (Uhrwerk) + 1 (Nandurion) = 20…

  6. Salaza sagt:

    @Xeledon
    Du hast ja recht. Mea culpa 😀 Wobei ich mich frage, ob die Tsa-Kirche genug Konzentration aufweist die Dinger selbst herzustellen.

    @Siebenstreich
    Korrekt, es sind 20 Preise. Wir hatten wohl unseren eigenen Preis bei der Frage nicht auf dem Schirm. Es muss also heißen: „Wenn weniger als 20 vollständige Lösungen eingehen, […]“

  7. Xeledon sagt:

    Ich denke, die Tsa-Kirche wird sich da vertrauensvoll an eine entsprechende Profi-Handwerker oder gar per Sammelbestellung an eine Glas-Manufaktur wenden. Dass die die Dinger selbst schleifen kann ich mir auch wirklich nicht vorstellen. Wobei mich die Fertigungsqualität und die Preiskalkulation für (durchaus mögliche) kristalline Alternativen durchaus mal interessieren würde. Vielleicht könnte man da ja mal in Verhandlungen mit dem örtlichen Achaz-Kristallomanten treten… ^o^

  8. Siebenstreich sagt:

    an Salaza:

    „Wir hatten wohl unseren eigenen Preis bei der Frage nicht auf dem Schirm.“

    Das spricht von Bescheidenheit und das zeugt von gutem Charakter. 🙂

    Ich frage mich, ob es das Schmuddelbild ist, das Vibarts Voice im Rahmen seiner Namenlose-Nächte-Rezension angeboten hat. 😉

  9. Brunchan sagt:

    Sollte das Lösungswort Sinn machen?

  10. Josch sagt:

    Ja, das sollte insofern sinnvoll sein, als es ein Wort der deutschen Sprache ist.

  11. Pingback: Tsatagswoche: Finale mit Kurzgeschichten und Archetypen | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.