„Verschworene Gemeinschaften“ sind erschienen

Wer auf der RatCon anwesend war, konnte sich bereits ein Exemplar sichern, denn dort erschien der erste Organisationenband Verschworene Gemeinschaften schon vorab. Wer nicht zur RatCon reisen konnte, braucht allerdings nicht länger warten. Wie Ulisses Spiele heute morgen berichtete, ist der Band, der unter Redaktion von Stefan Küppers und Alex Spohr entstand, seit heute im Versand.

Der Band kostet 30€ und beschreibt u.A. den Aventurischen Boten oder auch den Zweiten Finger Tsas. Wer es ganz genau wissen möchte, der sollte einen Blick in unsere Liste der Verschworenen Gemeinschaften werfen.

Quelle: Ulisses Spiele

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Amirwolf

Amirwolf heißt eigentlich Julian und ist eher unter seinem Spitznamen Locke bekannt. DSA spielt er nun schon seit einigen Jahren und leitet dort vor allem. Bei Nandurion ist er seit Herbst '10 als Blogger aktiv und ist einer der zwei Admins.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Spielhilfen, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu „Verschworene Gemeinschaften“ sind erschienen

  1. Lucian sagt:

    Da es sich nicht um die Gemeinschaften die erschienen sind handelt, sondern um das Buch „Verschworene Gemeinschaften“ IST es erschienen 😉

    Aber sollte es jetzt noch einen Band geben mit mehr verschworenen Gemeinschaften?

    Lucian

  2. Mit Bedauern sehe ich, dass der Band nicht, wie gehofft, endlich eine Beschreibung der Magiergilden enthält. Das hat mich sehr enttäuscht, wurde mir doch damals auch hier auf Nandurion von Melanie in die Richtung Hoffnung gemacht.
    Da mir auch das Preis-Leistungsverhältnis nicht besonders gut scheint, werde ich ihn mir nicht zulegen. Ich hoffe, dass das kein Trend wird, kein DSA-Buch mehr unter 30 Euro anzubieten.

    • Keine Sorge – die Magiergilden sind noch immer in unserem Focus.

      Ich hielt meine Andeutung für vage genug, keine konkreten Schlüsse (Magiergilden DEFINITIV in Band I) daraus ziehen zu können. Offenbar habe ich das falsch eingeschätzt. Es tut mir leid, dass ich damit offenbar eine Enttäuschung provoziert habe.

      Um den gleichen Fehler nicht zu wiederholen: „in unserem Focus“ bedeutet nicht, dass die Gilden definitiv in Band xy erscheinen – es bedeutet nur, dass sie in unserem Focus sind.

      • miro sagt:

        Ich hatte es so verstanden (oder mir so zusammengereimt), dass der zweite Ordensband nach dem dritten Magierakademienband (irgendwann nächstes Jahr) erscheint, um mit den dortigen Magierorden diesen Bereich erstmal abzuschließen.

  3. Pingback: Neue Hörbücher: “Am Großen Fluss” und “Kinder der Nacht” | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.