Gewinner vom „Satinavs Ketten“ Charakter-Contest bekannt

Vor knapp fünf Monaten startete Deadalic Entertaiment und Deep Silver einen Charakter-Contest zu Satinavs Ketten (Nandurion berichtete). In der heutigen Pressemitteilung gab das Studio nun den Gewinner bekannt: Torben Breitkreutz wird mit seinem Charakter Rychard im kommenden Adventure seinen Auftritt haben.

Wie genau, könnt ihr am folgenden Text und Screenshot genauer erfahren.

„Dem südländischen Schmuggler Rychard […] begegnen Geron und seine Begleiterin Nuri in der Hafenstadt Enqui. Der Frauenheld mit dem hübschen Engelsgesicht entspannt sich im örtlichen Badehaus und macht sich direkt an die etwas naive Nuri heran. Das könnte zwar für Ärger mit seiner Geliebten in Enqui sorgen, aber die muss Geron sowieso ablenken, um an eine wichtige Nachricht zu kommen…“

Die Nanduriaten beglückwünschen Torben Breitkreutz und sind gespannt auf das kommende Frühjahr. Dann soll das Point & Click-Adventure im Handel erhältlich sein.

 

Quelle: Daedalic Entertainment Pressemitteilung (per E-Mail)

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Amirwolf

Amirwolf heißt eigentlich Julian und ist eher unter seinem Spitznamen Locke bekannt. DSA spielt er nun schon seit einigen Jahren und leitet dort vor allem. Bei Nandurion ist er seit Herbst '10 als Blogger aktiv und ist einer der zwei Admins.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Computerspiele, Wettbewerb abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Gewinner vom „Satinavs Ketten“ Charakter-Contest bekannt

  1. Alles Gute auch von mir! 🙂

  2. Hehehe!! Und mein ‘Charakter’ ist gleich auch mit dabei! xD (Ich spiel aus Gag ab und an seine verzogene Nivesenhundedame Cyri – die liegt da pennend auf den Holzscheiten.).
    Juhuuuu!
    Ich bin stolz auf dich, Nebbi! Und auf Rych natürlich auch….

  3. Claas Rhodgeß sagt:

    Garion und Rychard werden sich wohl nie ganz grün werden – aber trotzdem Glückwunsch Nebbi! 😀

  4. Lucian sagt:

    Ich gratuliere dir und Torben ganz herzlich!

  5. Nebbi sagt:

    Danke, danke … danke und so! 🙂
    Um ehrlich zu sein hätte ich nicht gedacht, dass Rychard überhaupt eine Chance haben könnte/-n. Mitspielerchen hatten auch jeweils einen Charakter eingeschickt und die waren gut, verdammt gut … umso mehr wurde Meinereiner dementsprechend von der Daedalic-Mail überrascht, besser gesagt überrumpelt. Nachdem ich es dann begriffen hatte was da stand, habe ich Tränen gelacht (true story) und freue mich zweifellos ungemein, wahnsinnig. Ich meine … MEIN Charakter in einem DSA-Spiel, wie GEIL ist DAS denn bitte?! Immerhin soll das Spiel auch international vermarktet werden. Wie… geil…

    Abgesehen davon möchte ich an dieser Stelle aber noch Lob an Daedalic loswerden, die Rychard samt Begleitung (Cyri) äußerlich schlicht perfekt getroffen haben. Oo Das macht die ganze Sache noch um einiges besser, als sie ohnehin schon ist! 😀 Nur eines weiß mir nicht zu gefallen, dass jetzt eine monatelange und sehnsüchtige Wartezeit ansteht bis das Spiel erscheint und sich die Weltöffentlichkeit einen Eindruck von Rychard machen kann. Besonders bin ich auf Dialoge und Stimme gespannt. Was Daedalic wohl daraus macht, wie rychardig wird es sein? >.<

    Ich will es haben, jetzt! ^^

  6. Lieber Nebbi,

    herzlichen Glückwunsch auch von unserer Seite. Deine Freude ist richtig herauszulesen und das ist toll. Vielleicht zeigt Daedalic auf der Dreieich-Con schon einige Szenen dazu? Dann würde das Warten um ein paar wenige Monate verkürzt. 🙂 (Ich frage mal nach. Vielleicht bist du auch auf der Dreieich-Con?)

    Da naturgemäß [ALLE – 1] leer ausgingen, regen wir immer wieder derlei Community-Aktionen mit unseren Partnern an. Und Daedalic hat dabei eine Aktion ganz hervorragend umgesetzt. Bestimmt mehr, als man vorneweg erwartet hatte. >>>APPLAUS<<<

    Mit aventurischen Grüßen

    Stefan Blanck
    Chromatrix GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.