Rezension zu „Verschworene Gemeinschaften“

Nachdem Meridiana Josch durch Amaunirwolfs vollen Körpereinsatz wieder einigermaßen unbeschadet die aventurische Heimat erreicht hatte (Nandurion berichtete), schlich er sich nun vom Horasreich aus unter dem Decknamen Jamosch Sohn des Bonderik in einige Verschworene Gemeinschaften ein.

Auf welche brisanten Dinge er dort gestoßen ist und was das Directo… — ähm, sein anonymer Auftraggeber daraus schließen kann, erfahrt ihr in unserer neuesten Rezension. Aber fragt uns nicht, woher wir die haben …

Xeledonische Grüße. 😉

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Spielhilfen, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.