Beilunker-Reiter-Interview: Sperber

Sperbers Avatar

In die zweite Halbzeit der Interview-Reihe mit den Beilunker Reitern (Nandurion berichtete) startet heute Sperber. Der seit zwei Dekaden spielende DSA-Fan aber auch in zahlreichen anderen Rollenspielen versierte Spieler, erzählt von seinem Faible für Samurais und Mangas, wie HeroQuest seine ersten Gehversuche in DSA beeinflusste und erinnert an die Zeit vor dem Ulisses-Blog, als Nachrichten vom Verlag noch Mangelware waren. Und natürlich noch viel mehr!

Wie immer findet ihr die Fragen und Antworten „Über Sperber“ im ersten Teil des Interviews und solche „Über die Beilunker Reiter“ im zweiten Teil. Viel Spaß beim Lesen!

Über Thamor

Ich spiele seit 1992 begeistert DSA, meist in der Rolle des Meisters. 2008 gründete ich das DereGlobus-Projekt. Bei Nandurion betreue ich die Twitter-Kurzmeldungen. http://about.me/Thamor
Dieser Beitrag wurde unter Interviews abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.