Rezension zu „Türme im Nebel“

Die ersten beiden Bände der Romanreihe Die Türme von Taladur sind bereits erschienen, und es ist uns inzwischen auch gelungen, unseren ebenso unbestechlichen wie unaussprechlichen Rezensenten tzzzpfff mit Hilfe eines Chrononautos zurück in die goldene Zeit nach Taladur zu senden.

Was er von dort über Machtkämpfe, maraskanische Tragödien und Gehirnschnecken zu berichten weiß, erfahrt ihr in unserer Rezension zu Türme im Nebel. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren —

Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Nandurion, Romane, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.