Die Gewinner des „Satinavs Ketten“-Gewinnspiels

Unter dem Motto „Drei Bällchen für Charlie“ solltet ihr bei unserem Gewinnspiel zum Release des DSA-Computerspiels Satinavs Ketten für unser Einhorn einen Ausweg aus einer kniffligen Situation mit Orks in einer Höhle erdenken, ganz im Stil eines Point-&-Click-Adventures.

Ihr habt euch kreativ gezeigt, sodass wir trotz der fordernden Aufgabe ein knappes Dutzend Einsendungen erhielten. Über jede einzelne haben wir gelacht, geschmunzelt oder gekichert, teils wegen schöner — oder besonders hanebüchener — Lösungsvorschläge, teils wegen der zahlreichen Anspielungen auf bekannte Genrevertreter.

Daher wollen wir unseren Lesern keinen einzigen Beitrag vorenthalten, sodass wir euch hiermit die komplette Sammlung sämtlicher Satinav-Sendungen als handliches PDF präsentieren möchten. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre. Jeder Einsender, der dies möchte, kann selbstverständlich gerne in den Kommentaren zu seinem Machwerk stehen. 😉

Doch nun zur Bekanntgabe der Gewinner jeweils eines Exemplars von Satinavs Ketten in der Standard-Edition. Ausgelost wurden:

  • Aeantos
  • Ohrenbär

Wir gratulieren euch recht herzlich und wünschen viel Spaß beim virtuellen Spaziergang durch Andergast.

 

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Daedalic Entertainment, Gewinnspiel, Nandurion abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Die Gewinner des „Satinavs Ketten“-Gewinnspiels

  1. Ohrenbaer sagt:

    Ich freu mich riesig. 🙂

    Glückwunsch auch an Aeantos!

  2. Xeledon sagt:

    Da sind ein paar echt gute Ideen dabei, danke dafür. Mein Favorit ist aber eindeutig Nummer 2, Lob an den Urheber!

  3. Belfionn sagt:

    Ich hab zwar nicht mitgemacht, aber das Gewinnspiel und die Ergebnisse sind toll! Ich hab mich gut amüsiert beim Lesen! 🙂

  4. Backalive sagt:

    Ich habe seit gestern das Spiel – und bin maßlos enttäuscht. Habe es nicht mal installiert. Zuerst muß man was installieren, was ‚Steam‘ heißt, was auf meinem Rechner 2 Fehlermeldungen provoziert hat. Dann hat man einen ‚Steam‘-Icon auf dem Desktop, aber kein ‚Satinavs Ketten‘.

    Druckt man sas Icon, startet keine Installations-Routine für ‚Satinavs-Ketten‘ sondern ein Fenster mit englischem Text, in dem man entweder einen dubiosen Account anlegen soll, sich für PS3-Spiele anmelden kann und noch etwas, was ich (da englisch) nicht verstanden habe.

    Schade. 40 Euros in den Sand gesetzt. Spielen werd ich es nicht. Komme schon mit der seltsam dubiosen Installation nicht klar.

    • Ohrenbaer sagt:

      Ist aber eigentlich nicht so schwer. Dass man das Spiel über Steam aktivieren muss, ist auch alles andere als geheim. Sogar hier auf Nandurion wurde es mehrfach erwähnt.
      Mach dich doch mal bei google schlau, da gibt es bestimmt detaillierte Anleitungen.
      Ein Steam-Account ist leider verpflichtend für die Installation… dann müsste es aber leicht zu schaffen sein. 😉

  5. Tjek sagt:

    Mir gefällt ebenfalls Beitrag Nr. 2 am besten. Gratulation Ohrenbär, du hast offenbar einen guten Geschmack. 🙂 Allgemein finde ich, dass die Beiträge überwiegend gut gelungen sind.
    Wie wäre es, beim nächsten derartigen Wettbewerb doch einen Kreativwettbewerb daraus zu machen und den/die Gewinner per Abstimmung zu ermitteln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.