Aus dem Limbus: Von Retro bis Reisekaisertum

Retro-Special zur Nordlandtriologie

Aus aktuellem Anlass (Guido Henkels Kickstarter-Projekt Thorvalla geht an den Start) wird im aktuellen Retro-Special der Playtime-Show diesmal die Nordlandtrilogie einer erneuten Betrachtung unterzogen.

Die Leitfrage lautet: Was machte diese erste Serie von DSA-Computerspielen so besonders? Eine Antwort sei an dieser Stelle bereits vorweg genommen: Die state-of-the-art Graphik war es nicht. Die Antwort findet ihr hier.

Video-Meistertipps

Schon seit knapp einem Monat meldet sich AnguyX auf Youtube mit seiner neugestarteten Meistertipps-Reihe zurück. Die Folgen 1 bis 3 sind bereits im Kasten, weitere sollen folgen. So geht es voraussichtlich übermorgen weiter mit einer Folge zu NSC-Rollen im Abenteuer sowie Erstellung eines kleinen Dorfes. Zu den ersten drei Folgen der neuen Reihe geht es hier:

Das Schwarze Auge im Spiegel der Wissenschaft

Das Thema Rollenspiel hält schon seit längerer Zeit vermehrt Einzug in geistes- und kulturwissenschaftliche Debatten. Auf der Ulisses-Homepage wurde nun ein Aufruf geteilt, mit dem wissenschaftliche Beiträge gesucht werden, die, so heißt es, „sich mit der Verankerung Aventuriens in der europäischen Geistesgeschichte beschäftigen.“ Anvisiert ist ein Sammelband mit dem Titel Das Schwarze Auge im Spiegel der Wissenschaft, der 2014 anlässlich des 30. Tsatags von DSA erscheinen und „die Motive, Ideen und geistesgeschichtlichen Traditionen […], die unserem bevorzugten Rollenspiel zugrunde liegen“ untersuchen soll.

Einsendeschluss für Abstracts geplanter Beiträge ist der 15. März 2013. Ansprechpartner, Kontaktadressen und weitere Details findet ihr hier.

Arkanil

Nachdem es zwischenzeitlich auch mal ein wenig stiller bei den Kollegen von Arkanil geworden ist, platzt der Blog aktuell vor Beiträgen aus allen virtuellen Nähten. Und so wollen wir die Gelegenheit nutzen, euch auf die fünf neuesten Artikel hinzuweisen:

Quellen: Arkanil, Ulisses, Youtube

 

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Computerspiele, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Myranor, Spielhilfen, Uthuria abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Aus dem Limbus: Von Retro bis Reisekaisertum

  1. Pingback: Über den Dere-Rand: Fantasy vom Smalltalk bis zur Abhandlung | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.