Rezension zu „Quanionsqueste“ (Teil 2)

Xeledon-Jubiläum_farbeGestern hatten wir euch Teil 2 der Rezension zur Quanionsqueste für heute versprochen.

Und getreu der praiosgefälligen Maxime pacta sunt servanda liefern wir nun den zweiten Teil, in dem Lichtsucher Vibarts Voice unter anderem seine trotz aller Krittelei vergebene Maximalwertung rechtfertigt. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

>> Zur Rezension

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Nandurion, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Rezension zu „Quanionsqueste“ (Teil 2)

  1. Stefan sagt:

    Vielen Dank für die aufschlussreiche Rezension.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.