Aus dem Limbus: Wettbewerb, Wohnen Schicksalsklingen

Ach ja, Wettbewerbe. Was für tolle Sachen sind da schon bei rausgekommen. Die Drachenzwinge hat inzwischen ihr 10tes Jahr auf dem Buckel und ist wieder dabei mit einem Abenteuerwettbewerb. Grundlage ist diesmal eine Auswahl von 7 Zitaten, von denen man sich beim Schreiben inspirieren lassen soll. Die Abgabefrist ist der 20. Juli.

Das alternative DSA- Regelwerk Ilaris steht kurz vor seiner feierlichen Veröffentlichung am 7. Juli und hat nun ebenfalls zu einem Wettbewerb aufgerufen. Archetypen sollen es sein. Zeit ist bis zum 25. Juni.

Der Karneval der Rollenspielblogs zur Frage des Wohnens zieht nach unserem Nandurion Beitrag weiter. In Dnalors Fantasy-Blog wird eine 46-jährige Regionalkampagne in Tiefhusen skizziert, anhand derer der Autor sich überlegt, was die Vorteile einer Heimatbasis sein könnten.

Das Computerspiel Nordlandtrilogie – Die Schicksalsklinge haben vermutlich viele von uns einmal gespielt. Michael geht bei featherandsword der Frage nach, wie das Spielgeschehen um Grimring und Thorwal in einer Spielrunde mit Zettel und Stift umgesetzt werden könnte und freut sich dabei auch noch über Anregungen in den Kommentaren.

 

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei.

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Computerspiele, Das Schwarze Auge, Fanprojekt abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.