Gastrezension zu den Erzählregeln

Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Anscheinend hat aber niemand Nanduriat Nick-Nack mitgeteilt, dass sich das Sprichwort auf Erzählungen nach der Reise bezieht. So schrieb er ein alternatives Regelwerk für Das Schwarze Auge, in dem vor allem das gemeinsame Erzählen eines Abenteuers, während man es erlebt, im Vordergrund steht.

Nachdem das Werk mittlerweile seit letztem Dezember im Scriptorium Aventuris erhältlich ist, wollen wir auch bei Nandurion eine Rezension dafür präsentieren. Aus offensichtlichen Gründen griffen wir dabei nicht auf einen Nanduriaten zurück, sondern baten einen Gastrezensenten, seine Meinung zu digitalem Papier zu bringen.

» Was Daniel Kreyling nun zu erzählen hat, erfahrt ihr hier!

Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Regelwerk, Scriptorium Aventuris, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.