Im Westen was Neues: Disput zur Havenaspielhilfe

Havena hat in den Herzen der Spieler des Schwarzen Auges traditionell einen besonderen Platz. Insbesondere die Urgesteine erinnern sich noch daran, wie sie dort Necker befreit oder Leonardos Taucherglocke und Luftschiff ausprobiert haben und zum ersten Mal in der Spielgeschichte mit diesem besonderen Ärgernis namens „Schelm“ zusammengestoßen sind.

Kein Wunder also, dass Ulisses der ersten im Detail beschriebenen Stadt des aventurischen Kontinents ein Facelift verpasst und im Rahmen einer Crowdfunding-Aktion eine neue Spielhilfe veröffentlicht hat. Dieser nehmen sich nun die Einhörner Derya Eulenhexe, Thorus und Sirius in einer Rezension an.

» Ob sie dabei lieblichem Neckergesang lauschen oder einfach nur baden gehen, erfahrt ihr hier!

Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.