Großer Einhorntag: Ab heute ganze 10 Jahre alt!

Es ist soweit! Heute darf Charlie ganze 10 Kerzen auf seiner Geburtstagstorte auspusten. Also lasst uns alle anstimmen: „Hoch soll das Einhorn leben, hoch soll es leben, dreimal hoch!“ Gemeinsam mit seiner Nanduriatenherde lädt euch Charlie ein, doch vorbeizukommen, am Kuchen zu naschen und etwas zu klönen.

Auch ein Geschenk der ehemaligen Kollegin Fenia Winterkalt durfte unser aller Einhorn heute auspacken – Bilder von seiner Geburtstagsparty! Charlie macht immer noch begeisterte Luftsprünge und lässt es sich nicht nehmen, sie euch stolz zu präsentieren.

Momentan ist es am Grübeln, welches davon am Ende in seinem Stall und welches im Redaktionsgebäude hängen soll. Das bunte oder das graue? Was meint ihr?

Und habt ihr all die nanduriatischen Referenzen gefunden und erkannt? Wenn ihr die Bilder zusätzlich gerne in richtig groß bewundern wollt, dann folgt einfach den in den Bildern verborgenen Links.

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei. Im wirklichen Leben verdient sie ihre Hartwurst als Bibliothekarin.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Nandurion abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Großer Einhorntag: Ab heute ganze 10 Jahre alt!

  1. Pingback: Herzlichen Glückwunsch zum Tsatag, Nandurion! – Nuntiovolo.de

  2. queery sagt:

    tröööt!

  3. Nottel sagt:

    Juhu, alles Gute zum Tsatag, Charlie! Merci an die Leser für die Beiträge und Kommentare bisher.

  4. Vibarts Voice sagt:

    Alles Gute, altes Monoceros!

    Mögest du noch viele Dekadenringe auf dein Hörnchen winden und weiter das schönste Tier vom Nerdpol sein.

    Ich wär ja mal für bunt. 🙂

    Charly lebe hoch

    Vibart

  5. Siebenstreich sagt:

    Auch von mir alles Gute nachträglich!

    Wenn ich so drüber nachdenke… ich bin ca. 2012/2013 auf Nandurion gestoßen und war sehr angetan von diesem Blog – und da wart ihr (und Charlie) gerade mal 2-3 Jahre alt?!
    Daher an dieser Stelle ein spätes Lob: Respekt, was ihr damals bereits alles auf die Beine gestellt hattet – ich hatte gedacht, dass ihr schon viel länger aktiv sein müsstet. 🙂

    PS: In Farbe gefällt mir das Bild besser

  6. Pingback: Ein Blick zurück: Das 10jährige Einhornjubiläum | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.