Elfenkönig Die Dunklen

Ein weiterer Tagebucheintrag zum Roman Elfenkönig geht online. Nanduriat Krassling hat das Kapitel Die Dunklen gelesen. Ob ihm dabei ein Licht aufgegangen ist könnt ihr im heutigen Beitrag auf Xeledon nachlesen.

Zum Tagebucheintrag

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heyne, Romane, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Elfenkönig Elfengold

Im neuen Tagebucheintrag zum Roman Elfenkönig nimmt sich Nanduriat Krassling das zweite Kapitel vor. Es trägt den verheißungsvollen Titel Elfengold. Und ja, es kommt eine Menge Gold in diesem Kapitel vor.

Zum Tagebucheintrag

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heyne, Romane, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Elfenkönig Heimkehr

Im neuen Tagebucheintrag zum Roman Elfenkönig erzählt Krassling von seiner Lektüre des ersten Kapitels. Das Kapitel trägt den Titel Heimkehr.

Zum Tagebucheintrag

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heyne, Romane, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Elfenkönig der Prolog

Nach der Vorschau zum Roman Elfenkönig berichtet Nanduriat Krassling nun in einzelnen Tagebucheinträgen über seine Lektüre des Romans. Den Anfang macht dabei der Prolog.

Tagebucheintrag zum Prolog

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heyne, Romane, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Der Elfenkönig wird gelesen

Zwei Monate ist es her, dass mit Elfenkönig der elfte und vorletzte Band der Saga um die beiden Thorwaler Asleif Phileasson und Beorn Asgrimmson erschienen ist. Viele werden den Roman schon gelesen haben und auch unser Nanduriat Krassling schickt sich an über seine ganz persönliche Lesereise zu berichten.

Anstelle einer Rezension berichtet er jedoch in seiner Vorschau auf den Roman über den ersten Eindruck und sein Vorhaben, den Roman ausführlicher in Form mehrerer Tagebucheinträge zu würdigen. Weitere Tagebucheinträge in rascher Folge sind geplant.

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heyne, Romane, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Pen und Paper und ein paar Karten

Neben den Kernutensilien Stift und Papier sowie natürlich Regeln, Hintergrund und Abenteuern gibt es immer mehr Produkte, die uns das Leben als Rollenspieler vereinfachen oder verschönern sollen. Verschiedene Spielkarten sind ein Teil davon. Während Spielkarten in manchen Systemen sogar zum Regelkern dazu gehören, finden sich für das Schwarze Auge zahlreiche Sets, die eher zu den ergänzenden Artikeln gehören.

In seiner neusten Kolumne hat sich Xeledons umtriebiger Jünger Krassling mit Spielkarten im Rollenspiel beschäftigt. Nach einem generellen Überblick fasst er insbesondere die Kartensets für Meisterpersonen ins Auge und fragt sich was er mit solchen Karten anfangen könnte und wie gut die Sets ihn dabei unterstüzen.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Spielhilfen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Forenspiegel 1. Halbjahr 2022

Intervallweise geben wir einen Überblick zu den herunterladbaren DSA-Werken von Fans für Fans auf den Foren und ggf. weiteren Seiten.

Bisherige Forenspiegel findet ihr in der Übersicht.

Memoria Myrana

Karten

Phileasson-Projekt

DSAforum

Ungewöhnliche NSCs an ungewöhnlichen Orten

Zoo Botanica DSAForum

Stätten Aventuriens

Karten

Orkenspalter-Forum

Tagebücher

Ilaris

Karten

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Forenspiegel, Myranor, Nandurion, Riesland, Uthuria | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Rezensions- und Scriptoriumsspiegel Juni 2022

Einen wilden Mix an behandelten Werken gibt es in den zusammengelegten Juni-Spiegeln zu bestaunen. Viel Spaß.

Rezensionsspiegel

In diesem Spiegel ritten Spitzohren und Schwarzpelze in den Süden, um ein von Katzen und Wölfen animiertes Schiff zu besteigen und anschließend unter den Sternen wilde Luftabenteuer zu bestreiten. Oder irgendwie so …

Scriptoriumsspiegel

Auf dieser Seite schrieben sich dagegen einige Autoren und Poeten die Finger wund, um für neues Lesefutter zu sorgen. Abenteuergeschichten, Karten und Periodika gibt es ja nicht einfach so, sondern erst muss Hirnschmalz und Tinte fließen. Ob dies gelungen ist, könnt ihr ja einfach mal bei untenstehenden Werken überprüfen. Oder sie einfach genießen.

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Computerspiele, Das Schwarze Auge, Die schwarze Katze, Hörbücher, Rezensionsspiegel, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel, Spielhilfen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Auf zur Jagd

Wieder einmal war unser Nanduriat Krassling für längere Zeit im Archiv verschollen. Und seine Suche nach Relikten aus der Geschichte aventurischer Miniaturen war auch dieses Mal nicht vergebens. Gleich drei Figuren mit Stacheln und Zähnen haben sich an seine Fersen geheftet. Kein Wunder, dass der Maler sich dieses Mal so sehr beeilt hat, um die dämonischen Hetzer wieder vom Tisch zu bekommen.

Glücklicherweise besteht das Rudel Karmanthi hauptsächlich aus Fell und Stacheln und damit kommt unser Einhorn gut zurecht. Die angegossenen Bases tun ein Übriges und so können wir das Ganze nun aus sicherer Entfernung beobachten. Ganz anders als der albernische Schwertgeselle, der dieses Mal wieder für den Größenvergleich herhalten muss.

Die schnelle Jäger erwarten euch hier.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Tabletop | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Rezensionsspiegel Mai 2022

Sterne werden aufs Wasser und in die Wüste getragen und raunen geheimnisvolle Worte über Angriffe von Wölfen und Katzen auf brave Andergaster und durch Hexenflüche zerbrechende Boronsräder. Wieviel davon ist Sein und was doch nur Schein? Schaut nach in den Rezensionen des Monats Mai.

Abenteuer

Wolves of the Westwind & Schwarze Katzen

Sonstiges

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventuria, Aventurien, Computerspiele, Das Schwarze Auge, Die schwarze Katze, Rezensionsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar