Aus dem Limbus: Uhrwerk-Magazin, Tutorial-Videos und ein Civ V-Moddingprojekt

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinUhrwerk_Magazin_LogoDie siebte Ausgabe des Uhrwerk!-Magazins ist heute erschienen. Die kostenlose PDF-Publikation lässt sich von der zugehörigen Webpräsenz herunterladen. Sie enthält wieder einiges Material zu den System des Uhrwerk-Verlags, aus DSA-Sicht sind Myranor und Tharun dabei.

Ulisses Verlag LogoIm YouTube-Kanal des Ulisses-Verlags ist heute ein weiteres DSA5-Tutorial-Video erschienen. Diesmal geht es um das Thema Kampf. Auch die ersten beiden Videos findet man nun im zugehörigen Verlags-Kanal.

Aventurien Civ VSchließlich noch etwas für alle Freunde des Computerspiels Civilization V: Wer dieses sein eigen nennt und nichts gegen einen aventurischen Mod fürs Spiel hat, der sollte seinen Blick einmal ins deutsche Civforum schweifen lassen. Vielleicht hat einer von euch ja sogar Modding-Erfahrung und Motivation für so ein Projekt und will sich dort einbringen.

Quellen: Uhrwerk!, Ulisses YouTube-Kanal (Kampf, Kanal), Civforum (Vorstellung mit Download, Unterforum)

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Aventurien, Computerspiele, Das Schwarze Auge, E-Book, Myranor, Tharun, Uhrwerk, Video | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Tsatagswoche: Josch verabschiedet sich mit einem Rückblick

Nandurion-Jubiläum_farbeWie wir ja bereits zu Beginn unserer Tsatagswoche geschrieben haben, wird Josch sich nun als aktives Einhorn zurückziehen und in Zukunft nur noch mit Gastbeiträgen (und natürlich Kommentaren) auf Nandurion präsent sein. Als jemand, der beim Projekt seit Anbeginn dabei war, hat er es sich aber nicht nehmen lassen, das Vorrecht der Ruheständler und Altvorderen zu nutzen und nochmal den Blick zurück zu werfen.

Zum Abschied und als abschließenden Beitrag unserer Tsatags-Woche gibt es also eine letzte Kolumne von ihm, in der es um die vergangenen fünf Jahre im Einhorngehege geht. Wer also einmal sehen möchte, wie alles anfing oder wen es interessiert, was an Merkwürdigem im Laufe der Zeit hier passierte, der findet all dies im Rückblick, von Alveran bis Zantaclauth.

» zum Artikel

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Nandurion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tsatagswoche: Rezension – Germany’s next SuperHeinz

GNSHNäk!

Um dem Größten Featherly Aller Zeiten, Prof. Dr. Dr. Dr. Dr. Heinz Featherly, angemessen zu huldigen und ihm einen würdigen Stellvertreter für unwürdige Aufgaben zu suchen, wurde von seinen menschlichen Dienern ein für humanoide Gehirne recht ausgeklügeltes Auswahlverfahren erarbeitet, das – so munkelt man – über seinen eigentlichen Zweck hinaus auch noch durchaus erheiternd sein soll.

Um diese spielähnliche Castinghölle namens Germany’s next SuperHeinz massentauglich zu gestalten, wurde Federflüsterer Cifer beauftragt, deren Gnadenlosigkeit Qualität und psychische Folter Humor einer eingehenden Prüfung zu unterziehen.

» zur Couch Rezension

Veröffentlicht unter Blick über den Dererand, Myranor, Spiele, Uhrwerk | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Aus dem Limbus: Zwei Rezensionen und ein Podcast

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinArkanil Logo 2013Zwei weitere Rezensionen zu DSA5-Veröffentlichungen sind im Netz aufgetaucht. Da ist einmal Arkanil, der nach seinen ersten Kurzeindrücken zum DSA5-Regelwerk und dem Testspielen desselben nun seine Rezension des Bandes präsentiert.

Engor Kopf neuEngor hat sich derweil dem ersten längeren DSA5-Abenteuer Offenbarung des Himmels angenommen und kommt zu einem positiven Fazit. Seine Rezension findet sich, wie üblich, im Dereblick.

Cover_DSA_PodcastSchließlich gibt es mit DSA-Rollenspiel Podcast auch ein neues Fanprojekt, das Podcasts für uns DSA-Interessierte erstellt. [Ein MI-Hinweis, für alle, die keine Spoiler mögen: Der Titel der zweiten Folge ist nicht ganz glücklich, wenn man das Abenteuer Offenbarung des Himmels noch als Spieler erleben möchte. Der entsprechende Teil ist hier deswegen geweißt und kann durch Markieren aufgedeckt werden.] Die ersten zwei Folgen (Themen: Havena (1) und Thamos Nostriacus und die 14. Lobpreisung des Namenlosen (2)) sind fertig und lassen sich zum Anhören herunterladen. Man findet die Dateien auf der Projektseite bei podcasts.com und über die Facebook-Präsenz.

Quellen: Arkanil, Engors Dereblick, DSA-Rollenspiel Podcast (podcasts.com, Facebook)

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Regelwerk | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Tsatagswoche: Des Untereggers Abenteuer-Workshop

Heinzcon2015„Es war einmal die HeinzCon…“ Nun gut, so lange ist es dann doch noch nicht her, seit Anfang März die Diener Freunde des Eule nach Norden fuhren, um an der diesjährigen HeinzCon teilzunehmen.

Sagen wir also: Was lange währt wird endlich fertig und so freuen wir uns, euch nun am vorletzten Tag unserer Tsatagswoche einen ausführlichen Bericht zum Abenteuer-Workshop präsentieren zu können, den Stefan Unteregger auf der Convention mit dem Federvieh gehalten hat.

Wer also gerne selber Abenteuer schreibt oder es auch nur einmal ausprobieren möchte, der sollte sich auf jeden Fall einmal den Bericht zu Gemüte führen. Ihr findet ihn in unserer neuesten Kolumne.

» zum Workshopbericht

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Spielhilfen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Bilder, Myranor-Let’s Play und zwei Angebote

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinJanina Robben Soulhuntress TitelJanina Robben ist eine der Künstlerinnen, die für des DSA5-Regelwerk und das Heldenwerk-Abenteuer Hexenreigen Bilder beigesteuert hat. Wer einmal sehen möchte, was in diesen Werken konkret von ihr ist, der sollte in ihrem Blog vorbei schauen, wo sie aktuell diese und weitere Bilder präsentiert.

Orkenspalter TV LogoTeam Orkenspalter TV nähert sich langsam (sehr langsam, wenn man den gestrigen Facebook-Nachrichten trauen kann) dem Reich der Mitte, dennoch gibt es auch neue Beiträge im Netz: Aktuell findet sich der 21. Teil ihres Myranor-Let’s Plays.

EbooksSchließlich gibt es noch zwei Angebote für interessierte DSA-Spieler: Einmal gibt es im Ulisses-EBook-Shop nun das Bündel der acht Splitterdämmerungs-Abenteuer als PDF zusammen zum Paketpreis von 102,30 €.

Steam LogoWer seine Computerspiele bei Steam kauft, für den könnte außerdem noch ein weiteres Angebot von Interesse sein: Im The Dark Eye Universe Bundle kann man Blackguards, dessen Erweiterung Untold Legends und die beiden Adventure Satinavs Ketten und Memoria für zusammen 8,99 € kaufen. Das Angebot endet allerdings am 31. August.

Quellen: Janina Robben – Soulhuntress, Orkenspalter TV, Ulisses EBook-Shop, Steam

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Computerspiele, Das Schwarze Auge, Illustrationen, Myranor, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tsatagswoche & Ratcon 2015: Der Bericht

Ratcon2015Drei Wochen ist sie nun her, die Ratcon, und noch immer lässt sie uns nicht los. In einem letzten Artikel präsentieren im Rahmen der Tsatagswoche die anwesenden Einhörner Curima, Sedef, Vibart und meinereiner ihre ganz persönlichen Erlebnisse. Dieses Mal enthalten sind eine tharunische Invasion, Feueralarme, ein vegetarischer Aufschrei gegen Pferdeschwanzträger und … Machoweiber mit dicken Kanonen. Wenn das mal nichts ist.

Übrigens, Thema „letzter Artikel“: Ihr habt hier die Gelegenheit, Nandurion der dreisten Lüge zu überführen! Denn sollten sich noch Workshopberichte von „Aventuria – Das Abenteuerkartenspiel“, „Historia 2.0“ oder „Geheimnisse der Riesländischen Geschichte“ anfinden, wären wir gezwungen, diese auch zu veröffentlichen.

Sollte sich aber nichts dergleichen anfinden, bleibt mir nur zu sagen:

» Noch einmal stürmtschreibt!

Veröffentlicht unter Aventurien, Convention, Das Schwarze Auge, Myranor, Riesland, Tharun, Uhrwerk, Ulisses Spiele | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tsatagswoche: Passierschlag zu DSA5

DSA5_GrundregelwerkAller guten Streiche sind sieben, um diesem alten aventurischen Ideal näher zu kommen, erfolgt heute bereits der zweite Passierschlag zur neuen Regeledition. Während bereits Josch und Salaza ihre Fechtübung aus der Perspektive der DSA4-Geplagten absolviert haben (nachzulesen hier), halten nun die eher skeptischen Einhörner Cifer, Sedef und Curima dem ihre Riposten entgegen.

Allen, die von Analysen des neuen Regelsystems einfach nicht genug kriegen können, wünschen wir frohes Lesevergnügen. Allen anderen auch. En Garde!

» zum Passierschlag

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Passierschlag, Ulisses Spiele | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Über Hexenreigen und die Ottajasko

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinHexenreigen CoverZu Hexenreigen, dem ersten Abenteuer der Heldenwerk-Reihe, kann man nun weitere Einblicke bekommen:

Arkanil hat das Werk rezensiert und kommt zu einem positiven Fazit.

Update: Auch der Rakshazarer Thorus hat eine Ausgabe des Werks erbeutet und betrachtet sie mit barbarischem Wohlwollen.

Ulisses selbst hat auf der RatCon eine Redakteursrunde beim Spielen gefilmt und daraus ein sechsteiliges Let’s Play erstellt. Teil 1 und Teil 2 sind bereits bei YouTube zu sehen.

Wandtattoo Schicksalspfade LogoAuch für Schicksalspfade gibt es weitere Einblicke: Den August über wurden im Ulisses-Blog die neuen Charaktere der Ottajasko-Fraktionserweiterung vorgestellt, als letzte Figur diese Woche die Thorwalsche Skaldin. Zuvor gab es bereits eine Vorstellung der Fraktionserweiterung, den Premer Krieger, die Thorwalsche Ifirngeweihte und den Hellsichtsmagier aus Thorwal.

Quellen: Arkanil, YouTube (Teil 1, Teil 2), Ulisses-Blog (Fraktion, Krieger, Ifirngeweihte, Hellsichtsmagier, Skaldin), Rakshazarer

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Tabletop, Ulisses Spiele, Video | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Tsatagswoche: Rezension – Der Schrecken der Schädelbucht

Der Schrecken der SchädelbuchtAm heutigen Geburtstags-Donnerstag blicken wir erneut weit nach Süden, wo sich Einhorn krassling mit dem Schrecken der Schädelbucht auseinandergesetzt hat. Dabei konnte er Erkenntnisse in den Fragen erlangen, ob Horasier besser übers Südmeer fahren, was Nova Methumisa mit New Orleans gemeinsam hat und wie viele verurteilte Dämokraten zur Neubesiedlung eines Kontinents noch förderlich sind.

Wir wünschen allen Uthuriern und solchen, die es werden wollen, viel Spaß beim Lesen der Abenteuerkritik.

» zur Rezension

Veröffentlicht unter Abenteuer, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele, Uthuria | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar