Rezension zu „Die verbotene Kammer“

Xeledons Spottgesang hallt diesmal über das Meer der Sieben Winde hinweg bis ins Güldenland. Dort streifen unsere Einhörner, mit der Peitsche von Meridiana Josch vorangetrieben, durch ein verwirrendes, mit seltsamen Zahlen versehenes Labyrinth.

Wie viele davon Die verbotene Kammer erreicht und unbeschadet wieder ihren Weg zurück nach draußen gefunden haben, erfahrt ihr in unserer neuesten Rezension.

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Myranor, Uhrwerk, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.