Rezension zu „Mörderlied“

In Gareth gehen neuerdings nicht nur Mörder um, sondern auch unser Rezensent Goswin, der mit Mörderlied den neuen Roman von Stefan Schweikert einer ausführlichen Inspektion unterzogen hat. Wer also wissen möchte, ob Kurt Wallanders Geronius Boskos neuester Fall das Wohlwollen unseres Kritikers erringen konnte, der kann sich auf diesem Weg direkt in Xeledons Spottkammer leiten lassen.

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Romane, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.