Bilder aus „Elementare Gewalten“ und „An fremden Gestaden“

Der ehemalige „Geheimband“ Elementare Gewalten ist zwar bislang noch nicht frei erhältlich, jedoch kann man inzwischen schon an drei Stellen im Netz zahlreiche Illustrationen aus dem Band bestaunen:

Verena Schneider zeigt in ihrem Blog Illucity die Farbbilder aus dem Einband, die wir in unserem Geheimband-Enthüllungsbericht von der RatCon ja schon in Handyfoto-Qualität vorgestellt hatten. Das Bild im hinteren Mantel dient uns hier als Artikelaufhänger.

Ebenfalls künstlerisch an der Publikation mitgewirkt haben sowohl Janina Robben, die einige Mindergeister auf Papier (und in ihren Soulhuntress-Blog) gebannt hat, als auch Sebastian Wagner, der auf seiner Homepage sein Faible für Dschinne und Dschinngeborene zeigt.

Außerdem sind in Verenas Blog auch zwei Meisterfiguren aus dem Uthuria-„Der Weg ist das Ziel“-Abenteuer An fremden Gestaden zu sehen. Für denselben Band hat Janina ebenfalls einige Vignetten (wie die links zu sehende Uthurische Rose) und einen imposanten Fleckenpanther beigesteuert.

Ein Besuch der drei Künstlerblogs zur Beschau der dortigen optischen Leckerbissen lohnt sich also allemal.

Quellen: Soulhuntress Blog (Janina Robben), Illucity Blog (Verena Schneider), Sebastian Wagner Blog

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Illustrationen, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Uthuria abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bilder aus „Elementare Gewalten“ und „An fremden Gestaden“

  1. Pack_master sagt:

    Man kann auf DeviantArt auch einige Bilder bewundern, zu beiden Bändern und von einem Kpünstler: http://lothrean.deviantart.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.