Der Name der Prinzessin

Ulisses LogoAuch im Ulisses-Blog ist nun die Auflösung des gestrigen Travianeckens einzusehen. Neben der Klarstellung, was alles nicht ernst gemeint war, sind aber auch zwei weitere Schmankerl vorhanden. Zum einen präsentiert uns Eevie den richtigen Name der neuen Amazonenprinzessin: Valaria von Yeshinna.

Zum anderen gibt es lustige Outtakes der Aussprachedatenbank als MP3-Datei. Wer also schon immer einmal hören wollte, wie eine echte DSA-Redakteurin flucht, der sollte flugs hierhin klicken.

Quelle: Ulisses

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

36 Antworten zu Der Name der Prinzessin

  1. Zwerg des Monats sagt:

    Ich würde mir wirklich gerne aus Neugier die Liste einmal ansehen um vergleichen zu können. Ich streite nicht ab, das es bei 100 Einsendungen mindestens 110 Meinungen gäbe, welcher Name nun der bessere wäre. Vielleicht gibt es ja wirklich keinen besseren Namen. Dann hätten aber nur Bosnickel Vorschläge eingesandt, und das mag ich dann noch weniger glauben.

  2. Josch sagt:

    Den Namen, der sich nicht auf irgendwas Seltsames reimt oder nicht bei irgendwem irgendwelche komischen Assoziationen weckt, möchte ich erst einmal sehen. Von daher vermute ich, dass es vollkommen egal ist, welchen Namen die Redax letztendlich ausgewählt. Kritische Kommentare kann man immer anbringen. Und wenn der Name einfach ohne Wettbewerb im Boten aufgetaucht wäre, hätte kein tobrischer Hahn danach gekräht. Es gibt doch wirklich sinnvollere Anlässe, um der Redax eins überzusemmeln.

  3. Curima sagt:

    @Venantius: Meine Güte 😉 Nur weil ich den Namen der Prinzessin jetzt nicht für die beste Erfindung seit geschnitten Brot halte, heißt das weder, dass ich damit der Redaktion Übles will, noch sehe ich darin eine Verpflichtung, gleich 1 W6 bessere Vorschläge nachzureichen. Und um nicht nur zu mosern: Ich finde es sehr schön, dass die Namensbedeutung („die Starke/Gesunde“) gut zu einer Amazone passt.

  4. Venantius sagt:

    Nicht missverstehen: Ich hätte das auch an anderer Stelle mal anbringen können, aber diese Diskussion war so ein schönes Parade-Beispiel für weitestgehend sinnfreie Kritik an einer Entscheidung der Redax. Es amüsiert mich einfach bisweilen, das zu verfolgen, mit welchem Eifer wirklich jede Veröffentlichung/Entscheidung/Was-auch-immer hier teils zerpflückt wird, und wie der Eindruck entsteht, es wird alles immer schlimmer… Und ganz ehrlich, wenn ich so auf die Geschichte des Soiels zurückblicke, ist das einfach Käse, da hat es in den 80ern genauso viel oder wenig Murks gegeben, wie dieser Tage…

  5. Zwerg des Monats sagt:

    Dieses Faß hat niemand außer dir aufgemacht. Es ging nur um einen seltsamen Namen, mehr nicht. Davon geht Dere nicht unter.

  6. Venantius sagt:

    Habe ich ja auch gar nicht abgestritten, dieses Fass aufgemacht zu haben (siehe meinen ersten Kommentar) 😉 Aber generell ist das Forum hier eine ganze Lagerhalle voller geöffneter Fässer, gell?

  7. Venantius sagt:

    Im Übrigen führst Du es ja selber an: Es hätte „bestimmt bessere Namen gegeben“. Ist das objektiv messbar?

  8. Zwerg des Monats sagt:

    Ja, vielleicht, die werden halt so schon angeliefert.

  9. Venantius sagt:

    Is‘ ja’n Ding…

  10. Josch sagt:

    Nachtrag zur Klarstellung: Natürlich darf man den Namen doof finden und sagen, dass er einen an komische Dinge erinnert. Aber das allein macht die Wahl nicht zu einer schlechten, denn für jeden Namen wird es irgendwen geben, dem der Name aus vermutlich sehr guten Gründen nicht gefällt. Mehr will ich eigentlich gar nicht sagen.

  11. Venantius sagt:

    Das unterstreiche ich sofort!

  12. Disaster (Alex Spohr) sagt:

    Hallo!

    Nein, wir haben nicht vor, die gesamte Liste zu veröffentlichen.

    Ich denke, der Name kann ganz unterschiedliche Assoziationen auslösen (sieht man ja an den Kommentaren). Aber das hätte wohl auch jeder andere Name wie Rondrine oder Kormartina auch. Sicherlich gab es noch weitere gute Namen unter den Vorschlägen und jedes Jurymitglied hatte seine ganz eigenen Favoriten.
    Uns war relativ wichtig, dass der Klang des Namens mit Zusätzen wie Prinzessin gut klingt. Prinzessin Valaria war da doch angenehmer als Prinzessin Alrike-Rondrine.
    Und der Bezug zu Valaring gefiel uns dann auch gut.

  13. FJ sagt:

    Rondrine klingt wie die blöde Schankmagd und Kormartina erinnert mich an Ovomaltine. Alle Namen sind blöd!
    Nur damit ihr’s wisst!

  14. Josch sagt:

    Ich finde aber, Eff-Jott ist einer der wenig akzeptablen. Effjotte von Yeshinna wäre wirklich einen Gedanken wert gewesen.

  15. Feyamius sagt:

    Ja, der Tatort mit Ka-Eff ist schließlich auch nicht umsonst der beliebteste.

  16. Josch sagt:

    Dass „Joschinna von Yeshinna“ (oder Yo’Shinna von Yeshinna) nicht genommen wurde, halte ich übrigens immer noch für einen Skandal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.