Rezension zum myranischen Meisterschirm

Myranor-Meisterschirm CoverPünktlich zur RPC hatte uns der Uhrwerk Verlag den druckfrischen Myranor Meisterschirm mitgebracht, um künftig auch die Meister von Myranorreisenden mit ihrem eigenen sandfarbenen Sichtschirm zu versorgen.

Aber reden wir doch nicht um die heiße Pulpa: Wie sein aventurisches Gegenstück bringt auch hier der stabile Sichtschirm das gewohnte Heft mit Tabellen mit. Das bewährte Format bleibt also auch den Vielarmigen unter uns erhalten.

Genauer in Augenschein genommen wurde der Schirm vom Nanduriaten und aktiven Myranormeister Sedef ibn Feyhach, zusammen mit den üblichen Eulen, Einhörnern und Alpschmeichlern. Was sie konkret von dem guten Stück halten, könnt ihr ausführlich in der Rezension nachlesen.

Über Wölkchen

Das Wölkchen ist seit 1993 leidenschaftliche Aventurierin mit einer kleinen Vorliebe für Al’Anfa, das Mittelreich und die Elfen. Die größte Stärke von DSA liegt ihrer Meinung nach in der lebendigen Welt und dem dichten Hintergrund.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Myranor, Spielhilfen, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.