Schlagwort-Archive: Nachtgeheul

Rezensionsspiegel November 2019

Dämonische Katzen erklettern Türme an flammenden Flüssen und erkunden das Dornenreich bis ins Mark. Anderswo wollen vier Helden mit göttlicher Hilfe und Magie Artefakte Ingerimms finden. Habt ihr alle Publikationen erkannt? Das Dornenreich war sicher leicht. Schließlich führen die Bücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezensionsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Sterne tragen kurze Geschichten

Unser heutiger Blick in den DSA Datenlimbus dreht sich um Rezensionen, einen Kurzgeschichtenwettbewerb, atypische Frauen der Geschichte, Sternenträger, platzende Halbgötter, Hausregeln und dämonenanbetende Zwerge, sowie um alte wie neue Fanprojekte. Rezensionen Engor hat die Stadt der Hundert Türme rezensiert, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rezensionsspiegel September 2019

Lange hatten diesen Monat die schwarzen Katzen im Rezensionsrennen die Nase vorn, bis sie auf den letzten Metern doch noch von ein paar wild aufdrehenden, schwarzen Augen überrollt wurden. Vielleicht fanden die Samtpfoten am Ende aber auch einfach  interessanteres zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventuria, Aventurien, Das Schwarze Auge, Magazin, Myranor, Regelwerk, Rezensionsspiegel, Riesland, Romane, Spielhilfen, Tharun | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Aus dem Limbus: Der Klang des Erfolgs

Unsere heutigen Funde aus dem DSA Datenlimbus drehen sich huihuiihuiii, um Superrezensenten, falsche Fragen, Antworten von alten Hasen, schelmische Cartoons und die eigene Achse. Wheee! Rezensionen Ahwooooo, Uhuuuuu! Oder wie muss man sich Nachtgeheul vorstellen? Das hat sich vermutlich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar