Animalia et Magicae

Aventurien nur in menschlicher Gestalt zu durchwandern wird auf Dauer doch recht eintönig und so kommen etliche Helden irgendwann auf die Idee, doch einmal Fell-, Federn- oder Schuppenkleid überzuwerfen.

Schon über diverse Editionen gehört der Adlerschwinge Wolfsgestalt zu einem der beliebtesten Zauber des Schwarzen Auges und so ist es kein Wunder, dass das Thema der Tierverwandlungen auch Eingang in das Scriptorium gefunden hat.

Unser Nanduriat Krassling hat sein Einhornfell übergeworfen und seine Gedanken zur Spielhilfe Animalia et Magicae von Christian Götz niedergeschrieben.

» Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei. Im wirklichen Leben verdient sie ihre Hartwurst als Bibliothekarin.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Spielhilfen, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.