Verlagsnews: Siebenwindküste, Kaiser-Raul-Konvent und Aventurische Magie 2

Seit Kurzem ist die „Flöte“ zur Regionalspielhilfe Siebenwindküste im Versand und könnte inzwischen auch in eurem Lieblings-Rollenspielladen angekommen sein. Dabei sind: Die Siebenwindküste Albernia & der WindhagRüstkammer der SiebenwindküsteDas Heldenbrevier der SiebenwindküsteWächter der FeenpforteLandkartenset: Die SiebenwindküsteDSA5 Spielkartenset: Die Siebenwindküste und Sphärenklang Die Siebenwinküste Audio CD. Kurz vorgestellt werden die Produkte auch im Ulisses Spiele Videpodcast 38.

Aufgrund der Nachrichtensperre zum Kaiser- Raul- Konvent, die für uns und andere Fanprojekte bis zum 1. Mai gilt, gibt es wirklich inhaltliche Berichte von der Con weiterhin nur von Ulisses selbst. Am Rande davon bewegt sich Orkenspalter TV in der Late Nerd Show 164 mit einem Interview mit DSA-Urgestein Werner Fuchs vom KRK und blutigen Kämpfen mit den Heinz-Sturmtruppen. Im Ulisses-Video Das war der Kaiser Raul Konvent 2017 zeigen sich viele Teilnehmende begeistert und wir können beispielsweise (ab min 13:06) erfahren, dass die nächste Regionalspielhilfe uns nicht nach Thorwal, sondern in Die Flusslande und damit den Kosch und den Nordmarken führen wird. Die Spielhilfe zu Thorwal und dem Gjalskerland wird Die Gestade des Gottwals heißen und danach folgen.

Zum Theaterritter-Meisterschirm gibt es zwei Making Ofs aus Sicht der Autoren Niklas Forreiter & Daniel Heßler und des Künstlers Axel Sauerwald.

Das von uns voreilig als Aprilscherz vermutete Deluxe-Heldendokument für geweihte Zauberer scheint doch ernst gemeint zu sein. Zumindest haben wir inzwischen eine normale Produktseite entdecken können.

Definitiv auch kein Aprilscherz ist Aventurische Magie 2, zu der es jetzt eine Vorschau gibt. Der Band soll sich den Naturzauberern widmen, wobei der Schwerpunkt auf Hexen und Elfen liegt. Außerdem enthalten sind Alchimisten und weitere Gildenmagier, während Druiden zusammen mit Elementaristen und Beschwörern auf einen weiteren Band verschoben werden.

Im Live-Stream-Plan für April verkündet Ulisses schließlich, dass wir uns am 12.4. auf Bruch-Factor Folge 3 mit DSA 1 und Gast Felix Mertikat freuen können.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Rezensionsspiegel März 2017

Abenteuer:

Regeln/Spielhilfen:

Romane:

Sonstiges:

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Computerspiele, Regelwerk, Rezensionsspiegel, Romane, Spielhilfen, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumspiegel März 2017

Fan-Spielhilfen:

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Travianecken und Kaiser-Rauls-Konvent

Wie sich unsere findigen Leser sicher schon gedacht haben, war unser Werkstattbericht von der Dungeon Developer’s Conference, wenn auch fieserweise schon am 31.03. um 23:59 veröffentlicht, nur ein Aprilscherz und es wird unseres Wissens kein DSA-DnD-Crossover geben.

Zufälligerweise scherzten die Epic Adventures ganz ähnlich und verkündeten eine DSA-Splittermond-Kooperation mit Feentoren von Lorakis nach Aventurien.

Die Ankündigung des Zauberer-Geweihten-Deluxe-Heldenbogens ist zwar von Ulisses noch nicht als Aprilscherz deklariert, allerdings argwöhnen wir spätestens bei der rahjageweiten Goblinschamanin, dass auch diese Meldung nicht zu 100 % ernstgemeint ist.

Am letzten Wochenende war aber nicht nur 1. April, sonder auch Kaiser-Raul-Konvent. Die erste Ulisses-Deluxe-Con fand in Frankfurt am Main statt. Nanduriat Nick-Nack berichtet in einem kurzen YouTube-Video von seinen Eindrücken. Außerdem hatte auch er sich einen Aprilscherz erlaubt und, ebenfalls in einem Video, zwei weitere in Aventurien angesiedelte Nicht-DSA-Rollenspiele angekündigt.

Ferner zieht aus Jens „Eismann“ Ullrich in seinem Blog ein Fazit zum 1. KRK.

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Nandurion, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Video, Zubehör | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Rezensionen und Let’s Plays

Rezensionen:

Let’s Plays

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Regelwerk, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werkstattbericht von der DDC

TRAVIANECKEN 2017

Nachdem vom 04. – 05.03.2017 in Flint/Michigan in den USA die 5. Dungeon Developer’s Conference stattfand, erreichte uns gestern ein Werkstattbericht, den uns Teilnehmer und langjähriger Verfechter der deutsch-amerikanischen Rollenspielfreundschaft, Hershel Baumstam, freundlicherweise exklusiv zur Verfügung gestellt hat.

Wie genau sich das geplante Crossover zwischen Aventurien und der Schwertküste gestalten wird, was sich wirklich hinter dem Vampir von Havena verbirgt und nach welcher Regeledition das DSA-DnD-Crossover erscheinen wird, erfahrt ihr in unserem Werkstattbericht.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!

UPDATE: Wie uns die auf dem Kaiser-Rauls-Konvent befindlichen Einhörner Derya und Nick-Nack mitgeteilt haben, ist für Samstag Abend ein Last-Minute-Workshop zu den Ergebnissen der DDC angekündigt worden. Unsere beiden Einhörner vor Ort werden live aus dem Workshop twittern und leiten gerne eure Fragen an die Ulisses-Redaktion weiter.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Verlagsnews: Deluxe-Heldendokumente, Unbezwingbare Wut und Trefferzonenset

Die Verlagsnews von Ulisses drehen sich diese Woche unter anderem um die Deluxe-Version der Heldendokumente, die im April erscheinen soll. Zum einen sind die neuen Cover der Dokumente für profane Abenteurer, Zauberer und Geweihte zu bewundern. Zum anderen gibt es gleich zwei Making of-Artikel von Redakteur Niko Hoch und Philipp Neitzel, sowie von Layouter Thomas Michalski zum Entstehungsprozess.

Um Die Schwarze Katze (DSK) geht es am Rande im Ulisses Videopodcast 37, wie immer mit Michael Mingers und Markus Plötz.

EbooksIm Ulisses-E-Book-Shop geistern offenbar unbeabsichtige Tagesangebote durch die Gegend. Deshalb ist das PDF der Aventurischen Rüstkammer nur diese Woche auf 13,49 € und Aventurische Namen 8,99 € heruntergesetzt.

In der Vorschau gibt es zwei Gruppenabenteuer die im Juni erscheinen sollen: Jeanette Marstellers Gruppenabenteuer Unbezwingbare Wut mit Cover von Luisa Preissler und Klaus Scherwinski, sowie die DSA 5-Neuauflage von Michael Masbergs Beta-Abenteuer Die Gunst des Fuchses. Außerdem einen ausführlichen Ausblick auf das für Juli geplante Trefferzonenset, welches aus 10 verschiedenen W20 für verschiedene Trefferzonenmodelle sowie einem Begleitheft mit Fokusregeln zu Trefferzonen bestehen soll.

Und wo wir bei Vorschauen sind: Auf dem YouTube-Kanal von Ulisses gibt es eine 2. Hörprobe zum Soundtrack der Siebenwindküste von Ralf Kurtsiefer.

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, E-Book, Illustrationen, Regelwerk, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Verlagsnews, Video, Zubehör | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Sieben Kreuzer, Rezensionen, Let’s Plays und Spielberichte

Die erste Ausgabe des von uns gestern vemeldeten Pulpmagazins Sieben Kreuzer mit Kurzgeschichten aus Rakshazar und Aventurien ist jetzt im Scriptorium Aventuris erschienen. Preis ist Pay what you want. Empfohlen wird 0,70 €. Auf 32 Seiten sind darin enthalten jeweils der 1. Teil der Fortsetzungsgeschichte von Agente Verici und Prinzessin Zera, sowie die Kurzgeschichte Das Gespenst aus der Muhrsape. Von uns gibt es definitiv einen Daumen hoch für dieses neue Fanmagazin.

In Sachen Rezensionen können wir bei Vier Helden und ein Schelm eine Romanrezension mit negativen Fazit zu Das eherne Schwert vermelden. Wenig überraschend ebenfalls negativ fällt ihre Rezension zum Handy/ PC-Spiel Skilltree Saga aus.

Let’s Plays:

Spielberichte:

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Computerspiele, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Kurzgeschichten, Magazin, Myranor, Riesland, Romane, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Aus dem Limbus: DSK, Rakshazar-Abenteuer, Pulpmagazin und vieles mehr

In der letzten Verlagsnews haben wir euch bereits von DSK: Die Schwarze Katze berichtet. Ein ausführliches Interview dazu mit Macher Jens „Eismann“ Ullrich findet sich in der aktuellen Late Nerd Show 162.

Rakshazar meldet sich diese Woche gleich mit zwei Neuigkeiten. Zum einen ist mit Die Wandelnde Stadt ein neues Abenteuer fürs Riesland veröffentlicht. Außerdem ist mit Sieben Kreuzer ein neues Pulpmagazin angekündigt, in dem – angelehnt an die Schund- und Groschenhefte des frühen 20. Jahrhunderts – regelmäßig Kurz- und Fortsetzungsgeschichten aus Aventurien und Rakshazar erscheinen sollen. Autorinnen und Autoren, die Interesse haben, sich zu beteiligen, sollen sich bei SL_Rapharius_Michael@gmx.de melden.

Engor zieht nach vielen Einzelrezensionen insgesamt ein positives Fazit zur Theaterritterkampagne.

Und wir können vermelden, dass sich eine neue DSA-Facebook-Gruppe gegründet hat, von der wir bisher noch nicht berichtet hatten. Sie ist nicht öffentlich, wenn ihr also von der Arbeit aus surft und mit euren Kollegen auf Facebook befreundet habt, kriegt niemand etwas von euren Posts mit.

Let’s Plays:

Podcast:

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Kurzgeschichten, Magazin, Myranor, Riesland, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nostalgie-Rezi: Und Altaia brannte

Schon immer sind Städte entstanden und verschwunden, ob nun Sterne darauf fallen, Heerscharen durchmarschieren oder sie einfach nur abbrennen. So ist nun mal der Lauf der Welt. Aber was sind schon die Zerstörung von Arivor oder Wehrheim? Die Vernichtung von Altaia ist da doch um einiges interessanter. Hatte da jemand mit Feuer gespielt, war es ein Vulkanausbruch oder gab es andere Gründe?

Einhorn krassling begibt sich auf nostalgische Forschungsreise zu den letzten Momenten Altaias. Ob Und Altaia brannte ein Feuerwerk abbrennt oder zum Rohrkrepierer wird, erfahrt ihr in seiner Rezension.

>> Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge | Hinterlasse einen Kommentar