Archiv des Autors: Nottel

Über Nottel

Nottel heißt Michael, Jahrgang 79, und wohnt am Bodensee. Seit 93 stromert er als Spieler und Spielleiter mit Gleichgesinnten durch fantastische Gedankenwelten. Zunächst in Aventurien und dem Riesland, später in der Dark Future, der Welt der Dunkelheit, im Trinity Universum und dringt in Galaxien vor, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Gastrezension: Ein Stab aus Ulmenholz

DSA-Rezensent Engor beehrt uns heute mit einer Rezension des Soloabenteuers Ein Stab aus Ulmenholz. Vorneweg gesagt, ist hier noch einiges der Handlung mit einem Augenzwinkern zu verstehen. Das Werk stammt aus den Federn von Jörg Raddatz, Heike Kamaris und Andreas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Das Schwarze Auge, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender – Metagaming und seine Folgen

Was riskiert man beim Überschreiten der Trennlinie? Gemeint ist die Trennung zwischen der realen Welt (outgame/outtime) und dem Geschehen im Rollenspiel (ingame/intime). Miteinhorn Cifer hat sich überlegt, welchen Einfluss Spielerwissen auf das Spielerlebnis haben kann und sollte, d.h. wann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender – Retro-Rezension des ersten Amazonenabenteuers

Die Herkunft ihres eigenen Namens ist nicht völlig geklärt, sie haben ihn aber weitergegeben an einen der grössten Flüsse der Welt und an einen der grössten Onlineversandhändler unserer Zeit. Die Rede ist natürlich von den Amazonen aus der griechischen Mythenwelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender – Ist jeder Misserfolg gleich ein Waterloo?

Die Schlacht bei Waterloo von 1815 ist sprichwörtlich namensgebend für eine totale Niederlage. Das deutet bereits an, dass nicht jede Niederlage so absolut vernichtend sein muss, und genau um dieses Thema dreht sich bei die aktuelle Kolumne von Alteinhorn Krassling. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Nandurion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender – Eine Grabanlage in Myranor

Auch wenn die Freunde des Güldenlands auch in diesem Jahr offizieller Neuerungen harren, werden sie in diesem Adventskalender 2019 voll auf ihre Kosten kommen: Das Team der Memoria Myrana hält weiterhin die Stellung und steuert netterweise einige Juwelen aus ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fanprojekt, Myranor, Simias Werkbank, Spielhilfen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Durch eine Hafenstadt an der Westküste

Die bekannteste Hafenstadt an der aventurischen Westküste ist Havena. Sie wurde in DSA1 und DSA5 mit einer eigenen Stadtspielhilfe ausgezeichnet und sogar besungen. Teil des Crowdfundings zur Spielhilfe ist auch das Heldenbrevier, in dem Autorin Carolina Möbis einen Hochstapler und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Ein Geburtstag und viele Gäste

Vergangene Woche gab es noch mehr Rezensionen zur Aranien-Regionalspielhilfe Das Dornenreich, die Nachlesen zur DreieichCon und dem dort verliehenen Goldenen Stephan, ein neues Crowdfunding, mehr zu Fallen und Drachen sowie eine Umfrage und  weitere Podcastfolgen. Nicht zu vergessen, dass ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Crowdfunding: Das Kapital aus dem Internet

Immer wieder schlagen Crowdfundings Wellen: Aktuell bei DSA an den Gestaden des Gottwals. Das Crowdfunding zur Regionalspielhilfe für Thorwal und das Gjalskerland ist am 9. Oktober gestartet. In Foren und den sozialen Medien stößt die Schwarmfinanzierung immer wieder Kritik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Aus dem Limbus: Meister haben wahrscheinlich kein unnützes Wissen

Heute ausnahmsweise leider wieder ohne Miteinhorn Fenia Winterkalt. Dafür mit folgenden Themen: Rollenspielkalender,  Podcast, Abenteuer-Rezensionen, Boten-Quartett und Rollenspieltheorie. Der Titel der heutigen Ausgabe spielt auf einen Satz im unten verlinkten Donnerhaus-Beitrag an: Es besteht immer die Möglichkeit, dass Spielleiter*innen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Forenspiegel 3. Quartal 2019

Quartalsweise geben wir einen Überblick zu den herunterladbaren DSA-Werken von Fans für Fans auf den Foren und ggf. weiteren Seiten. DSAforum Sephrasto – Generierungstool 1.1.1, Charaktergenerator für Ilaris, Aktualisierung DSA5-Archetypen 1.1, ausgefüllte DSA5-Heldendokumente Harteschales Hausregeln 2019: 150 DPI Vollfarbe, 150 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Forenspiegel, Kurzgeschichten, Musik, Myranor, Spielhilfen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar