Schlagwort-Archive: Hinter dem Schirm

Monster = Größe + Stärke + Häßlichkeit?

Kollege Sirius hat eine Kolumne zum Thema Monster verfasst, nachdem er schon im DSA-Rollenspiel-Podcast darüber gesprochen hatte. Im obigen Titel ist die übliche Definition des Begriffes Monster oder Monstrum (von lat. für „Mahnzeichen“) als großes, starkes und häßliches Wesen zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unterDas Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Nandurion|Verschlagwortet mit, , , |Schreib einen Kommentar

Hinter dem Schirm: Orte der Abneigung

Jeder hat ja so seine Lieblingsregionen, aber auch Orte, an denen er etwas auszusetzen hat. Wobei der Kollege am Tisch nebenan dies vielleicht ganz anders als man selber sieht. Einhorn Krassling hat sich hinter seinem Schirm Gedanken darüber gemacht, welches … Weiterlesen

Veröffentlicht unterAventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!|Verschlagwortet mit, , |1 Kommentar

DSA 2018 im Rückspiegel

Die DSA-Produkte für das Jahr 2018 (in Worten zweitausendundachtzehn) sind Krassling vor wenigen Monaten in Form einer Jahresrückblickbeilage zum Aventurischen Boten erneut in die Finger gekommen. Anhand dieser geht er der Frage nach, ob und wie sehr seine subjektive Einschätzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unterDas Schwarze Auge, Nandurion, Xeledons Spottgesang|Verschlagwortet mit, |Schreib einen Kommentar

Das Schwarze Auge außerhalb von Aventurien

Miteinhorn Krassling schaut sich die derischen Kontinente an, die außerhalb von Aventurien liegen. Dazu zählen Myranor (Güldenland), Rakshazar (Riesland), Uthuria und die Hohlwelt Tharun. Von den Anfängen bis ins Heute beleuchtet er diese DSA-Settings. Wie könnte es zukünftig mit diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unterDas Schwarze Auge, Myranor, Riesland, Tharun, Uthuria, Xeledons Spottgesang|Verschlagwortet mit, , , , , |Schreib einen Kommentar

Crowdfunding: Das Kapital aus dem Internet

Immer wieder schlagen Crowdfundings Wellen: Aktuell bei DSA an den Gestaden des Gottwals. Das Crowdfunding zur Regionalspielhilfe für Thorwal und das Gjalskerland ist am 9. Oktober gestartet. In Foren und den sozialen Medien stößt die Schwarmfinanzierung immer wieder Kritik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unterHeiliger Strohsack!|Verschlagwortet mit, , , , |2 Kommentare

Kolumne: Von der Zukunft des Rollenspiels

Alt-Einhorn Krassling stellt sich dieses Mal der grundlegenden Frage, wo und wie das P&P Rollenspiel bei sich selbst ist. Ausgehend von persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen über einen langen Zeitraum in diesem Hobby, beleuchtet er die Entwicklungen aus den Anfängen heraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unterAventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang|Verschlagwortet mit, , |Schreib einen Kommentar

Kolumne: Du musst ein Elb sein in dieser Welt

Aus Bartmurmlern, Rund- und Spitzohren bestehen viele Heldenrunden. Unser Einhorn hinter dem Schirm, auch Krassling genannt, macht sich diesmal Gedanken um die oft bogenbewehrten Figuren mit den langen Ohren. Halten wir es also mit Tolkien und lasst uns rufen „Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unterAventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang|Verschlagwortet mit, , |1 Kommentar

Adventskalender: Gordo aus der Kiste

Wer kennt das nicht? Als SL bereitet man ein Abenteuer vor. Plot, drin. Schurke, aber sicher doch. Schauplatz, auch vorhanden. Trotzdem fühlt es sich etwas leer an. Abhilfe schaffen können hier stimmungsvolle Meisterpersonen, die die Welt abseits des Hauptplots bevölkern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unterAventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Spielhilfen, Xeledons Spottgesang|Verschlagwortet mit, , , , |Schreib einen Kommentar

Kolumne: Wir sind Legende – Die Vergabe von Abenteuerpunkten

Die Klein-Alriks in Spielerhänden wollen wachsen und irgendwann groß und bekannt sein. Was brauchen sie dafür? Ruhm, Abenteuer und, ja, auch Abenteuerpunkte. Hinter seinem Schirm philosophiert Einhorn Krassling über die Gründe und Verteilung ebenjener, wenn es an die Vergabe von … Weiterlesen

Veröffentlicht unterDas Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang|Verschlagwortet mit, , |Schreib einen Kommentar

Kolumne: Vorteil Vergesslicher Schimpanse

Vorteile sind schön. Vorteile sind nützlich. Nachteile sind, nun ja, nachteilig. Sie können nerven, das Spiel bereichern oder schlicht auch mal vergessen werden. Einhorn Krassling sinniert Hinter dem Schirm über Nachteile, den Vorteil Vergesslicher Schimpanse und die Gründe für sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unterDas Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!|Verschlagwortet mit, |Schreib einen Kommentar