Schlagwort-Archive: Gastrezension

Gastrezension: Kurs Südmeer

Meeresgötter, Totenmeer, Südmeer… Scheint viel los zu sein auf und in den aventurischen Gewässern. Marie Mönkemeyer nimmt in ihrem Roman jedenfalls Kurs Südmeer und Gastrezensent Stephan Fröhlich ist mit an Bord. Ob er auf großer Fahrt einen Schatz barg oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Romane, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gastrezension: Heldenwerk 16 – Grimme Herzen

Ganz schwarz mögen die Lande im Norden Warunks nicht mehr sein, doch sind sie noch immer finster genug. So nimmt es nicht Wunder, dass dort Grimme Herzen wohnen. Unser Gastschreiber Sirius hat sich ob eines Hilferufs im Rahmen des 16. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gastrezension: Neue Bande & Uralter Zwist

Mit Gewalt und Zwist kennt er sich aus, Bündnisse und Liebe sind in seiner Heimat wohl etwas seltener. Dennoch versucht sich Thorus84, auch bekannt als Der Riesländer, an der Rezension von Neue Bande & Uralter Zwist, dem Abenteuerband zur Regionalspielhilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gastrezension: Staub und Sterne

Für unsere Klassiker-Reihe hat sich diesmal Xeledon ein Schmuckstück aus DSA2-Zeiten vorgenommen: In Staub und Sterne ziehen die Helden in die Wüste Gor aus, um dort dem Schwarzmagier Liscom von Fasar das Handwerk zu legen. Was dabei alles passiert, und ob das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gastrezension: Rache ist Stockfisch

Ein kleines Fischernest im Süden Thorwals ist Schauplatz einer Tragödie geworden. Die Köhlerin Ulfhilda liegt tot neben der furchtbar entstellten Leiche ihres neugeborenen Sohns. Und es ist nun Aufgabe der Helden, Licht ins Dunkel zu bringen. Die letzten Abenteuer der Heldenwerk-Reihe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender: Deicherbe-Rezension

Unser wiederholter Gastrezensent und anerkannter Experte für Bauergaming Ackerknecht hat sich das aktuelle Heldenwerk-Abenteuer Deicherbe angesehen. Ob das Abenteuer für entsprechend unerfahrene Helden geeignet ist und inwiefern einem dabei wie so oft eine Nachtschöne einen Strich durch die Rechnung machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Nandurion, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gastrezension: Mond des Blutes

Mond des Blutes ist ein schon seit längerer Zeit angekündigtes DSA-Spiel für Smartphones oder Tablet mit Android, das seit Ende September auch als Vollversion erhältlich ist. Wie DSA-ig ist das Spiel geworden? Was kann man als Spieler eigentlich genau tun? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Chromatrix, Computerspiele, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gastrezension zu „Sternenleere“

Sternenleere, der Kurzgeschichtenband zum Phänomen des Sternenfalls, sorgt nicht nur für eine reiche Auswahl an kurzen Erzählungen, sondern auch für reichlich Gastrezensionen für Nandurion. Nachdem schon Siebenstreich uns seine Einschätzung des Buches zukommen ließ, hat sich nun auch Gastrezensent Leif … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Dunkle Zeiten, Myranor, Romane, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tür XVII: Auch ohne Winter, hinter dieser Tür lauern Eis und Schnee.

Das 17. Türchen unseres Kalenders enthält eine Rezension, die eigentlich gut in die Jahreszeit passen sollte. Nun sind es fast schon sommerliche Temperaturen hier vor dem Fenster, doch zumindest der schon früh endende Tag zeigt mir, dass wir uns nun eigentlich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Nandurion, Spielhilfen, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rezension zu „Der Pfad des Phex“

Man nehme: Einen jungen Phexgeweihten, ein geheimnisvolles Artefakt, die größte Stadt Aventuriens und jede Menge Verwicklungen: Herausgekommen ist durch die Vermischung dieser Zutaten der Roman Der Pfad des Phex, mit dem Autor Sebastian Schwinn sein DSA-Debüt gibt. Doch funkelt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Romane, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare