Schlagwort-Archive: DSA2

Rezensionsspiegel September 2020

In den Dschungeln ging es im vergangenen Monat hoch her. Sie dampften und trommelten bis auch wirklich jeder wach war. Anderswo wurden Sterne der Hoffnung in den Wald getragen, während Satuarienstöchter singend und trinkend durch Havena zogen. Außerdem schipperten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Rezensionsspiegel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gastrezension: Ein Stab aus Ulmenholz

DSA-Rezensent Engor beehrt uns heute mit einer Rezension des Soloabenteuers Ein Stab aus Ulmenholz. Vorneweg gesagt, ist hier noch einiges der Handlung mit einem Augenzwinkern zu verstehen. Das Werk stammt aus den Federn von Jörg Raddatz, Heike Kamaris und Andreas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Das Schwarze Auge, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gastrezension: Staub und Sterne

Für unsere Klassiker-Reihe hat sich diesmal Xeledon ein Schmuckstück aus DSA2-Zeiten vorgenommen: In Staub und Sterne ziehen die Helden in die Wüste Gor aus, um dort dem Schwarzmagier Liscom von Fasar das Handwerk zu legen. Was dabei alles passiert, und ob das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar